Kate Merlan, Calvin Kleinen, Emmy Russ, Willi Herren, Giulia Siegel, Chris Töpperwien, Katy Bähm, Melanie Müller, Patricia Blanco, Henrik Stoltenberg, Elena Miras und Prinz Marcus von Anhalt (von links) treten in Thailand bei der 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ gegeneinander an.
+
Chris Töpperwien und Willi Herren kämpfen bei „Promis unter Palmen“ mit ihren Extra-Kilos.

Kilo-Kampf

Promis unter Palmen: Willi Herren und Chris Töpperwien kämpfen gegen Sat.1-Pfunde

Corona kann „Promis unter Palmen“ nicht stoppen! Allerdings sorgt die Show bei Willi Herren und Chris Töpperwien für die ein oder andere körperliche Veränderung.

Phuket/Thailand – Das Warten hat endlich ein Ende! Ab dem 12. April läuft bei Sat.1 die zweite Staffel „Promis unter Palmen – Für Geld mache ich alles!“. Mit dabei sind zwölf mehr oder minder bekannte Promis, die sich am Thai-Strand vor laufender Kamera an die Gurgel gehen.

Bevor allerdings die Badehose oder der knappe Bikini ausgepackt werden kann, geht es für die zwölf „Promis unter Palmen“-Kandidaten aufgrund der aktuellen Corona-Situation in eine 15-tägige Isolationszeit – inklusive Corona-Tests und der ein oder anderen körperlichen Veränderung, die sich auch auf der Waage zeigt. Während Sat.1-Anwärter Willi Herren ordentlich abspeckte, legte Konkurrentin und Mitstreiterin Chris Töpperwien während seiner Zeit in der „Promis unter Palmen“-Quarantäne einige Extra-Kilos zu. * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren