Pianale Klavierakademie: Publikumspreis für Zarytovska

24. August 2014
Eichenzell

Feierlicher Abschluss auf Schloss Fasanerie: Bei der 8. Pianale Klavierakademie haben am Samstagabend vier junge Konzertpianistinnen und -pianisten aus dem In- und Ausland um den Publikumspreis gespielt.

Das Abschlusskonzert fand im Großen Saal des Barockschlosses statt. Qualifiziert für das Finale hatten sich die Japaner Yuki Kondo, Yuka Morishige und Yu Nitahara sowie die in Fulda lebende Ukrainerin Olga Zarytovska.

Während Zarytovska den Publikumspreis gewannen, bekam Kondo den Jury-Preis. Die Musiker hatten während der Klavierakademie bei den Professoren Akiko Ebi, Ralf Nattkemper, Friedemann Rieger, Joaquín Soriano und Uta Weyand studiert. / FZ, sar