Große Fotogalerie: Das sind die ersten Siegerinnen der Sportlerwahl 2018

22. Dezember 2018
Fulda

Große Freude bei Mira Baus und Amelie Achterling! Die beiden Mädchen wurden am Samstagabend als beste Nachwuchssportlerinnen des Jahres 2018 ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Eine tolle Belohnung: Mira Baus und Amelie Achterling haben soeben die ersten Sieger-Trophäen bei der Sportlerwahl 2018 abgeräumt. Die junge Leichtathletin Mira wurde als beste Nachwuchssportlerin von den KN-Lesern gewählt, Amelie hat als Keglerin den Preis der FZ-Sportlerwahl in der Kategorie „Nachwuchs“ bekommen.

Die beiden Moderatoren Thomas Schafranek und Christian Halling begrüßten gegen 20 Uhr Hunderte Gäste im rappelvollen S-Club in Fulda. „Wir sind stolz, dass die Sportlerwahl eine Leserwahl ist“, sagte Schafranek zu Beginn der Ehrungen. „Sie selbst als Leser entscheiden, wer die Ehrung bekommt, nicht wir als Experten.“

Dieses Jahr gibt es nur einen Titelverteidiger, alle anderen Sportler werden erstmals von der Fuldaer Zeitung und den Kinzigtal Nachrichten geehrt.

Nicht nur die Sportler und deren Angehörige, auch besondere Ehrengäste hieß Schafranek willkommen: Stadtrat Rainer Kohlstruck, Harald Piaskowski, Vorsitzender des Sportkreises Fulda-Hünfeld, Helmut Meister, stellvertretender Vorsitzender der Sportkreises Main-Kinzig und Vizepräsident des Landssportbundes Hessen waren vor Ort.

Plätze Zwei bis Fünf

In der Kategorie FZ-Nachwuchssportler wurden neben Mira Baus auch Mirjam Beschorner, Robin Pfahls, Justus Röder und Sienna Stelting ausgezeichnet.

Neben Amelie Achterling wurden Fan Bo Meng, Sophia Kohlstruck, Shekiera Martinez und Kushtrim Asallari in der Kategorie der FZ-Nachwuchssportler geehrt.

Im Laufe des Abend folgt jetzt die Preisverleihung des besten Sportlers, der besten Sportlerin, der besten Mannschaft sowie des stärksten Nachwuchsteams der FZ-Sportlerwahl.

Wir halten Sie auf dem Laufenden! / erz

Gleich geht es los: Sportlerwahl 2018 im S-Club Fulda

Der rote Teppich ist bereits ausgelegt. Alle warten gespannt darauf, sich endlich den besten Platz zu sichern. Die Fuldaer Zeitung und die Kinzigtal Nachrichten ehren heute die besten Sportler und Mannschaften aus dem Jahr 2018.