Um Mitternacht ist noch lange nicht Schluss – Shuttlebusse für Wiesn-Partygänger

10. September 2016
    Cargando reproductor ...

Im Festzelt der Fuldaer Wiesn kann auch am Samstagabend geschunkelt, getanzt und mitgesungen werden: Die Partyband Die Wilderer aus dem bayerischen Wald werden der Menge einheizen. Wer danach noch nicht genug hat, der kann angebotene Shuttlebusse nutzen und sich zur After-Wiesn-Party im Doppeldecker fahren lassen.

Am Samstagabend geht die Gaudi bei den Fuldaer Wiesn weiter: Die Wilderer entern um 19 Uhr die Bühne des Festzelts. Das Sextett bringt die Besucher mit (Alpen)-Pop-Rock, Klassikern und aktuellen Chart-Hits auf Temperatur. Der Einlass ist bereits um 17 Uhr.

Wenn das Ende im Wiesn-Festzelt um Mitternacht naht, ist aber für die Feierwilligen noch lange nicht Schluss: Shuttlebusse fahren die Besucher für zwei Euro vom Wiesn-Gelände zur After-Wiesn-Party in der Kneipe Doppeldecker in der Brauhausstraße. Zwischen 23.50 und 1.10 Uhr wird ein Pendelverkehr eingerichtet. Die Busse können selbstverständlich auch für die Heimfahrt genutzt werden. / pst

Anzeige
Anzeige