Kandidatin Linda-Caroline Nobat aus Hanau ist eine Runde weiter.
+
Kandidatin Linda-Caroline Nobat aus Hanau ist eine Runde weiter.

Nächste Rose für Hanauerin

„Der Bachelor 2021“ (RTL): Linda aus Hanau droht Niko erneut und sorgt für Pizza-Zoff im Haus - „nur Opfer-Dates“

  • Alina Hoßfeld
    vonAlina Hoßfeld
    schließen

In der neuen Folge von „Der Bachelor“ (RTL) fliegen die Fetzen: Kandidatin Linda aus Hanau hat keine Lust mehr auf „sinnlose Gruppendates“ und nimmt vor allen Kandidatinnen kein Blatt mehr vor den Mund. Sie will endlich alleine auf ein Date mit Bachelor Niko Griesert gehen.

Hanau - Die sechste Folge von „Der Bachelor“ auf RTL startet direkt mit einer Einladung von Bachelor Niko zum Gruppendate. Er lädt in ein Salzbergwerk in Berchtesgaden ein. Zusammen mit Jacqueline S., Mimi und Stephie erhält auch Kandidatin Linda aus Hanau eine Einladung. Doch die ist - wie soll es anders sein - mal wieder gar nicht von einem Gruppendate begeistert. Bereits in der vergangenen Woche ärgerte sie sich, kein Einzeldate erhalten zu haben.

„Ich will aber nicht schon wieder auf ein scheiß Gruppendate. Was soll ich auf einem Gruppendate. Das bringt mir nichts. Das sage ich ihm heute. Auch wenn er dann sagt, ich mache wieder Stress. Es reicht mir jetzt“, erklärt sie den anderen Kandidatinnen. „Es kann langsam echt ein Running-Gag werden. Die Linda geht zu einem Gruppendate. Ich hätte gerne die Chance ihn kennenzulernen.“ Auch nordbuzz.de berichtet über Lindas Date-Dilemma bei Bachelor*.

„Der Bachelor 2021“ (RTL): Linda aus Hanau hat keine Lust mehr auf „Opfer-Dates“

SendungDer Bachelor
SenderRTL
Erstausstrahlung19. November 2003
Staffel11
Episoden87+(1 Special + 5 Best of) in 10 Staffeln
Länge90 Minuten

„Nicht nur er entscheidet sich für mich, sondern ich entscheide mich auch für ihn. Aber diese Entscheidung wird mir komplett genommen“, sagt Linda im Interview. Dann machen sich die vier auf den Weg zum Bachelor - in das Salzbergwerk in Berchtesgaden. Auf einer 34 Meter langen Rutsche startet der Besuch. Während Linda und Mimi zusammen rutschen, kuscheln sich Jacqueline S. und Stephie an den Bachelor.

Danach schauen sich die fünf bei einer Führung die Steinsalzgrotte gemeinsam an, bevor eine Überfahrt ansteht. „Ist das nicht deins, Linda?“, fragt Niko die Hanauerin. „Ich weiß nicht, das hat schon so gewackelt. Mir ist übel und wirklich schlecht“, antwortet sie. „Komm her“, sagt Niko und die beiden setzen sich nebeneinander ins Boot. „Ich mag das einfach nicht so. Das wackelt und davon wird mir schlecht“, meint Linda.

Während der Fahrt sind jedoch alle Sorgen vergessen. „Das ist ja wirklich romantisch“, rutscht es der Hanauerin raus. „Linda reizt mich immer noch. Ich weiß auch, dass sie viel Aufmerksamkeit braucht“, sagt Niko. Auf dem Boot legt er seinen Arm um sie und nimmt ihre Hand. Danach geht es für alle zur gemeinsamen Brotzeit. Dabei spricht Niko über seine Familie und vor allem über seine Eltern.

„Wie sind deine Eltern?“, fragt er Linda. Die sind richtig cool, entgegnet sie. „Wie haben sie sich kennengelernt? Weißt du das?“, will er wissen. „Ja, die kannten sich schon in Kamerun. Dann hat mein Papa um die Hand angehalten. Bei uns war das ja noch ganz traditionell. Der Mann muss dann mit einem Elternteil kommen, und dann wurde eine Liste gemacht mit all den Sachen, die er besorgen muss.“

„Der Bachelor“: Gruppendate mit Linda im Salzbergwerk in Berchtesgaden

„Was musste er besorgen“, hakt Niko nach. „Tiere zum Schlachten“, sagt Linda lachend. Dann darf Stephie schließlich zum Einzeldate bleiben, was vor allem bei Linda für schlechte Laune sorgt: „Ich raste aus. Oh mein Gott. Ne, Leute. Ich bin so ein dummer Hampelmann. Was suche ich denn hier? Ich kommen mir so dumm vor.“

Zurück im „Bachelor“-Chalet zeigt sie das auch gleich den anderen: „Seid froh, dass ihr hier gewesen seid. Ich habe keinen Bock mehr. Sinnlosestes Date ever. Gehst dahin, um dir den anderen Typen da anzuhören“, sagt sie zu den anderen Frauen. „Also so insgesamt haben wir heute fünf bis sechs Sätze gewechselt - ist gut, ne?“, sagt sie.

Dann legt sie los: „Was komme ich hier noch mit?“ Und fängt an Niko nachzuahmen: „Dann saßen wir da am Tisch und er sagt ‚Ich muss mich jetzt verabschieden Ich würde aber gerne noch jemanden mitnehmen. Das bist du Stephie‘ und lacht dir dabei so ins Gesicht. Ich hätte ihm am Liebsten einen Uppercut oder einen Push Kick gegeben.“

Linda weiter auf 180: „Du kleiner, wart‘s ab, wenn ich dich alleine in der Ecke erwische. Wehe der fragt das nächste Mal, was der Grund ist, warum ich so genervt war. Dann überlege ich wirklich, ob mir die Hand ausrutscht.“ Schließlich fragt Kandidatin Esther: „Hast du ihm gesagt, dass du das Kacke findest?“ Da entgegnet Linda nur ein leises „Nein, habe ich nicht“.

Linda: Ich hätte dem Bachelor am liebsten einen Uppercut oder eine Push Kick gegeben

Als Stephie vom Date zurückkommt, ist Lindas Laune noch immer nicht besser. „Wie kann der mich nur immer zu diesen Opfer-Dates einladen? Wirklich jetzt. Wellness-Opfer-Date und das Opfer-Date jetzt“. Im Interview sagt sie: „Es ist nicht so, dass ich Stephie hasse, weil sie ein Einzeldate hatte. Ich wäre gerne diejenige gewesen, die er gefragt hat.“

Der RTL-Bachelor 2021, Niko Griesert.

Dann geht es auch schon zum zweiten Gruppendate in dieser Woche: Karina, Esther, Jacqueline B. und Michèle fahren mit dem Bachelor auf die Zugspitze und rodeln dort. Karina darf später zum Einzeldate bleiben. Im Chalet sprechen Mimi und Stephie über den Tag davor - und Linda.

„Sie hat sich so aufgeregt. Sie hat gesagt ‚Ich fahr nach Hause‘“, sagt Mimi. „Ja, dann mach es doch endlich und sag es nicht 20-Mal. Die ganze Zeit will sie ihm ihre Meinung sagen und macht es dann doch nicht“, entgegnet Stephie. Linda regt sich währenddessen noch immer über ihre Dates auf: „Bis jetzt habe ich immer nur die Scheißdates gehabt. Also die, die nicht zu mir passen. Das nervt mich alles. Könnte ich wirklich boxen, hätte er ein paar Uppercuts bekommen.“

Video: Niko Griesert privat - So tickt der Bachelor 2021

Lindas Laune ist noch immer im Keller: „Boah ich kotze. Wie fandet ihr das gestern?“, fragt sie Mimi und Stephie. Die beiden fanden das „Bachelor“-Date gut und entgegnen „Warum?“ „Es war besser als erwartet, aber es war nicht gut. Nicht mein Ding.“ Im Interview fügt sie an: „Also wenn das euer Niveau ist, dann freut euch. Ich bin besseres gewohnt.“

„Die Zweisamkeit ohne die Kameras ist für mich einfach sehr wichtig. Wenn ich sehe, dass andere Einzeldates hatten, warum sollte ich dann keins kriegen? Mir geht es darum, dass ich mit der Person auch mal intensiv allein bin“, sagt die zu den beiden anderen „Bachelor“-Frauen. „Ich bewege mich nicht - weder vor noch zurück. Das ist irgendwann Zeitverschwendung. Ich hätte viel früher gehen sollen. Mein Bauchgefühl sagt mir meist die Wahrheit. Aber da bin ich selber Schuld“, erklärt sie.

Dann macht Linda Pizza und der nächste „Bachelor“-Streit folgt: Als Kandidatin Mimi nach einem Stück Pizza fragt, fängt Linda an zu schreien: „Nein, weil ich vorhin gefragt habe, wer scheiß Pizza essen will und du hast ‚Nein‘ gesagt. Ihr sagt immer ‚Nein‘ und dann wollt ihr meine Pizza essen“, brüllt sie.

„Ich habe ‚Ja‘ gesagt“, antwortet Stephie. „Warum seid ihr heute alle so abgefuckt?“, fragt Linda. „Weil du blöd bist“, kontert Stephie. Am nächsten Tag wird Hannah zum Einzeldate eingeladen. Währenddessen essen die anderen gemeinsam: „Ich erhebe mein Glas - auf mich. Und auf wen stoßt ihr an?“, fragt Linda.

Bachelor Niko Griesert: Du bist ein toller Typ und eine ganz attraktive Frau

Kandidatin Linda-Caroline Nobat aus Hanau.

So schnell ist die Woche auch wieder vorbei und die Nacht der Rosen steht an. Linda schnappt sich den Bachelor zum Einzelgespräch. „Ich bin sehr aufgeregt“, sagt sie während sie seine Hand nimmt. „Schöne Fingernägel“, entgegnet Bachelor Niko. „Die waren noch schöner am Anfang. Aber das konntest du ja nicht genießen. Dafür viele schöne Frisuren.“

„Das freut mich zu hören“, sagt Linda und kuschelt sich an den Bachelor. „Du bist ein toller Typ und eine ganz attraktive Frau. Und ich mag das auch, wenn du verlegen bist“, sagt Niko. „Da kann mir jeder sagen was er will: es knistert“, berichtet Linda. „Ich bin schon sehr eisig. Aber das meine ich nicht böse. Ich versuche, meine Liebe auf andere Art zu zeigen“, fängt Linda an - doch die beiden werden von Michèle unterbrochen.

Dann geht es auch schon zur Vergabe der Rosen. „Heiße Frau, heiße Berührungen, heißer Tanz: Linda, möchtest du diese Rose annehmen?“, fragt Niko. „Ich bin sehr froh, eine Rose bekommen zu haben. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich ein Einzeldate kriege - zumindest in meiner Hoffnung“, führt Linda im „Bachelor“-Interview aus.

„Bachelor“-Kandidatin Linda: „Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich ein Einzeldate kriege“

In der kommenden Woche kämpfen sechs Kandidatinnen MichèleKarinaHannahMimi, Stephie und Linda - weiter um das Herz von Bachelor Niko Griesert. Esther, Jacqueline S. und Jacqueline B. mussten Abschied nehmen. Wie weit wird Linda kommen? Es bleibt spannend. *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren