1. Fuldaer Zeitung
  2. Panorama

„Höhle der Löwen“ (VOX): Ralf Dümmel holt Axel Schulz in sein Wurst-Team

Erstellt:

Von: Sebastian Reichert

„Höhle der Löwen“ (VOX): Ralf Dümmel hat Ex-Boxer Axel Schulz in sein Wurst-Team geholt.
„Höhle der Löwen“ (VOX): Ralf Dümmel (rechts) hat Ex-Boxer Axel Schulz in sein Wurst-Team geholt. © Bernd-Michael Maurer/RTL, Soeren Stache/dpa

Zum Start von Staffel 11 von „Die Höhle der Löwen” auf VOX gibt es auch ein Wiedersehen mit dem Gründer von „Iss doch Wurscht”. Investor Ralf Dümmel will Ex-Boxer Axel Schulz in sein Wurst-Team holen.

Köln - Der TV-Sender VOX zeigt ab Montag, 4. April 2022, die nun schon elfte Staffel von „Die Höhle der Löwen”. Dabei werden neun Folgen ausgestrahlt. Zum Staffel-Start am 4. April (VOX/20.15 Uhr) gibt es ein Wiedersehen für die „Löwen“ Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Nico Rosberg, Nils Glagau, Judith Williams und Georg Kofler

Zurück in der Show ist „Iss doch Wurscht” aus Duisburg. „Wir sind der festen Überzeugung, ‚Die Höhle der Löwen‘ hat unser Familienunternehmen gerettet”, sagt Marco Peters (49) rückblickend. Mit der Unterstützung seines Löwen Ralf Dümmel hat der Duisburger innerhalb von sechs Monaten über eine Million Gläser seiner Wurst im Glas verkauft.

Höhle der Löwen (VOX): Ralf Dümmel holt Axel Schulz in sein Wurst-Team

„Spätestens als Ralf Dümmel mit den Worten „Deine Geschichte bewegt mich“ aufstand und auf Marco zuging, war es allen klar: Die Currywurst im Glas passt zu Ralf wie Mayo auf Pommes“, ist auf der „Iss doch Wurscht”-Homepage zu lesen (lesen Sie auch hier: „Höhle der Löwen“ (VOX): Michelle Reed und Philip Bondulich erfinden Mehrwegsystem für Kartons).

Der Gründer kündigte vor der VOX-Show, die am 4. April 2022 ausgestrahlt wird, an: „Mit dabei haben wir einen prominenten Partner und auch ein komplett neues Produkt - seid gespannt“.

TitelDie Höhle der Löwen
SenderVOX
Erstausstrahlung19. August 2014
Investoren (Löwen)Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Nico Rosberg, Nils Glagau, Judith Williams und Georg Kofler
ModeratorAmiaz Habtu
ProduktionsunternehmenSony Pictures Television
DrehortMMC-Studios (Coloneum), Köln
GenreUnterhaltungsshow, Gründershow

Unterdessen ließ der Sender schon vor der Ausstrahlung die Katze aus dem Sack: „In Kooperation mit dem ehemaligen Box-Profi Axel Schulz kommt jetzt mit „Iss doch Schaschlik” ein weiteres Produkt auf den Markt“. „Iss doch Schaschlik” soll ab dem 4. April im Handel erhältlich sein.

Den schnellen Currywurst-Snack im Glas hatte der leidenschaftliche Wurstliebhaber und Betriebswirt Marco Peters während der Pandemie entwickelt. Als durch die Corona-Krise kaum noch Kunden an seinen Foodtruck kommen konnten, wollte er sie stattdessen zu Hause versorgen. „Das war die Geburtsstunde von „Iss doch Wurscht““, erklärt er (lesen Sie auch hier: Darum ziehen sich Nico Rosberg und Co zum Staffel-Start von „Die Höhle der Löwen“ (VOX) Perücken auf).

Unter der Marke „AXELs“ hat das neue Team-Mitglied, der Ex-Profiboxer Axel Schulz, bereits eine eigene Marke, unter der er Grill-Saucen und viele andere Grillprodukte verkauft - unter anderem auch Currywurst im Glas. „Nach meiner Familie und dem Boxen habe ich eine dritte Leidenschaft. Ich grille für mein Leben gern“, sagt der frühere Schwergewichtsboxer.

In Staffel 11 von „Die Höhle der Löwen“ auf VOX gibt wird nicht nur etwas für den Umweltschutz getan - vieles ist in der Show neu. Auch eine neue Gast-Löwin ist dabei, Unternehmerin Sarna Röser. In den neun neuen Folgen sorgen die Investoren im Wettstreit um den besten Deal aber noch für zahlreiche weitere Premieren.

So wird es nach Sender-Angaben die internationalste Staffel - und die mit der meisten Frauen-Power. Auch prominente Gründer wie Michael Ballack - mit seinem ersten Auftritt nach dem Tod seines Sohnes - und Hardrock-Star Axel Rudi Pell sind dabei.

Video: Ex-Profi-Boxer Axel Schulz - das waren seine Höhen und Tiefen

Auch zahlreiche tierische Besucher liefern viele spannende Geschichten in Staffel 11 von „Die Höhle der Löwen“ mit Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer und Co. Apropos Geschichte: In der vergangenen Staffel wurde die höchste Investitionssumme in der Geschichte von „Die Höhle der Löwen“ gefordert. Wird diese in Staffel 11 vielleicht sogar noch geknackt?

VOX zeigt die neun neuen Folgen „Die Höhle der Löwen“, moderiert von Amiaz Habtu, ab 4. April 2022 immer montags um 20.15 Uhr. Im Anschluss an die VOX-Ausstrahlung ist die jeweils aktuelle Folge von „Die Höhle der Löwen“ auf RTL+ im sogenannten „Catch-up“ abrufbar. Außerdem sind auch alle 10 bisherigen Staffeln auf RTL+ abrufbar.

Auch interessant