Fabian Karau aus Frankfurt präsentiert mit „mysleepmask“ eine Schlafmaske für Migränepatienten.
+
Fabian Karau aus Frankfurt präsentiert mit „mysleepmask“ eine Schlafmaske für Migränepatienten.

Schlafmaske gegen Kopfschmerzen

Höhle der Löwen (VOX): Ist die „mysleepmask“ das Heilmittel gegen Migräne-Attacken?

  • Alina Hoßfeld
    vonAlina Hoßfeld
    schließen

Gründer Fabian Karau leidet seit seiner Jugend unter Migräne. Um vielen Leidensgenossen zu helfen, hat er ein ganz besonderes Produkt entwickelt. Mit seinem Start-Up „mysleepmask“ wagt er sich in „Die Höhle der Löwen“ (VOX).

Köln - Bereits seit seiner Jugend leidet der 40-Jährige Fabian Karau unter Migräne. „Meine schlimmste Attacke dauerte fünf Tage lang. Allen Betroffenen sind zwei Dinge sehr wichtig: Ruhe und absolute Dunkelheit“, sagt er. Mit „mysleepmask“ hat er eine Lösung entwickelt, die vielen Leidensgenossen weltweit einen besseren Schlaf ermöglichen und das Leben erleichtern soll. Daher wagt sich der 40-Jährige aus Frankfurt am Main in Hessen sich mit seinem Start-Up „mysleepmask“ in „Die Höhle der Löwen“ (VOX). Sein Angebot: 100.000 Euro für 20 Prozent der Firmenanteile.

Höhle der Löwen (VOX): Produkt „mysleepmask“ soll gegen Migräne helfen

„Wir leben in einer hektischen Zeit. Umso wichtiger ist es, dass wir gut und erholsam schlafen. Das ist eigentlich der einzige Moment, in dem wir noch abschalten.“ Doch Licht, Lärm, Kopfschmerzen bis zu Migräneattacken stören oder verhindern den gesunden Schlaf. „mysleepmask“ ist eine Kombination aus Schlafmaske, Ohrenstöpsel und Gelpads. Laut Karau ist sie ist zu 100 Prozent blickdicht und besteht aus Bio-Jersey. Durch die Kopf umfassende Passform soll es kein Verrutschen geben und die Schaumstoffpolster an den Ohren sollen das Herausfallen der Ohrstöpsel verhindern.

OriginaltitelDie Höhle der Löwen
Erstausstrahlung19. August 2014 auf VOX
ProduktionsfirmaSony Pictures Television
Episoden90+ (+2 Specials) in 9 Staffeln
Aktuelle JuryJudith Williams, Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler, Nils Glagau, Nico Rosberg
ModerationAmiaz Habtu

Zudem gibt es integrierte Taschen im Nacken und der Stirn. Sie sind für die Gelpads, die je nach Bedarf kühlen oder wärmen können. Aktuell kann „mysleepmask” für 29,99 Euro in zwei Größen gekauft werden,* berichtet 24vita.de. Wie viele Löwen der Gründer am Ende überzeugen kann und ob er einen Deal bekommt, erfahren Sie in Folge 9 der neunten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ am Montag um 20.15 Uhr auf VOX.

Das sind die weiteren Produkte in der neunten Folge von „Die Höhle der Löwen“ (VOX):

- „mellow NOIR“, eine Naturkosmetik-Linie zur Hautpflege. Gründer Julian Köster extrahiert aus dem Kaffeesatz, dem verbrauchten Kaffeemehl, das Kaffeeöl und stellt daraus die Kosmetik her.

- „SMINNO“, ein sprachgesteuertes Cockpit-System und eine Freisprechanlage für Zweiräder. Das Cockpit-System besteht aus einer App und einer Smartphone-Halterung.

- „Winemaster Bottle“, eine Glasflasche mit einem verschiebbaren Flaschenboden und einem Ventilverschluss. Angebrochener Wein wird in die Winemaster Bottle umgefüllt und der Flaschenboden nach oben gedrückt, sodass der Sauerstoff durch den Ventilverschluss entweichen kann. So soll man Wein länger genießen können. 

- „Marschpat“, ein digitales Notenbuch, das Blasmusikern die Möglichkeit bietet, Noten von bekannten Verlegern und Komponisten digital anzuzeigen und zu managen. Zudem können Musikvereine ihre Mitglieder, Auftritte und Proben organisieren.

In der vergangenen Folge 8 wagte sich Giulia Siegel in die Höhle der Löwen. Mit ihrem Partner Ludwig und dem Entwickler Tobias und dem Start-Up „Green Bill“ wollen sie Müll vermeiden und das Kassenbon-System digitalisieren.

Die Investoren Dr. Georg Kofler (links) und Nico Rosberg unterziehen die Schlafmaske für Migränepatienten von „mysleepmask“ direkt einem Praxistest.

Video: Das sind die größten Erfolgsgeschichten bei „Die Höhle der Löwen“

Und das gab es bisher in der 9. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ (VOX) zu sehen: In der ersten Folge bietet Georg Kofler den Gründern des feuchten Klopapiert „bideo“ einen Blitzdeal an, in Folge 2 droht eine Boxerin den Löwen, in der dritten Folge sorgte der essbare Löffel „Kulero“ für einen Investoren-Wettstreit. In der Woche darauf verursachte die Seifenbrause „Sause“ bei Judith Williams hohen Blutdruck. Und in der fünften Folge beäugt Löwe Georg Kofler einen vermeintlichen Drogen-Deal misstrauisch. Eine Woche später in der sechsten Folge von „Die Höhle der Löwen“ sorgten die Gründer der Achtsamkeits-App „aumio“ für Wirbel, als sie kompromisslos jeden Verhandlungsvorschlag der Investoren Carsten Maschmeyer und Nils Glagau ablehnten. In Folge 7 wollte Michael Heide den Markt der Tapezierbürsten revolutionieren. Seit mehr als zehn Jahren tüftelt er an seiner ergonomischen Bürste „SmartQ“.

Höhle der Löwen (VOX) : Staffel 9 - Sendetermine und Stream

Immer montags um 20.15 Uhr ist „Die Höhle der Löwen“ seit dem 22. März 2021 auf VOX zu sehen. Staffel 9 umfasst 12 Folgen, die nach Ausstrahlung der Folge im Fernsehen über den RTL-Streamingdienst TVNow zu finden sind. Wiederholungen der Montags-Folge im TV zeigen zudem VOXup freitags um 20.15 Uhr und ntv am Sonntag um 15.10 Uhr. Die letzte Folge der 9. Staffel ist am 7. Juni 2021 zu sehen. Eine zehnte Staffel der TV-Sendung ist bereits bestellt, ob sie wie gewohnt im Herbst ausgestrahlt werden kann, ist allerdings noch unklar. *24vita.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema