1. Fuldaer Zeitung
  2. Panorama

Änderung beim Sat.1-Frühstücksfernsehen: Neuer Moderator noch 2022 auf Sendung

Erstellt:

Von: Lisa Siegle

Das Sat.1-Frühstücksfernsehen verliert Moderator Max Oppel. Jetzt hat der Sender die Nachfolge bekannt gegeben. Das Gesicht ist bei Sat.1 nicht unbekannt.

Berlin – Sat.1-Moderator Max Oppel (48) verlässt das Frühstücksfernsehen nach fünf Jahren. Die Nachricht schlug zuletzt ein wie eine Bombe. Das Sat.1-Frühtücksfernsehen verliert damit seinen „Anchor Man“, den Nachrichtensprecher. Jetzt hat Sat.1 verkündet, wer den Posten übernimmt.

Sat.1-Frühstücksfernsehen bekommt neuen Moderator – erster Auftritt noch 2022

Philipp Isterewicz (30) wird neuer Nachrichten-Moderator im „Sat.1-Frühstücksfernsehen“, berichtet RUHR24. Der 30-Jährige tritt damit in die Fußstapfen von Oppel, der sein Ende beim Frühstücksfernsehen verkündet hat. Es ist bereits der zweite Moderatoren-Wechsel bei Sat.1 innerhalb weniger Wochen: Auch Amira Tröger (27) hat 2022 das Frühstücksfernsehen verlassen.

Bis zum ersten Einsatz von Philipp Isterewicz im „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ dauert es nicht mehr lange: Noch 2022, am 27. Dezember, wird der Moderator seine ersten Nachrichten präsentieren. Anschließend wird er sich mit Ina Dietz und Jule Gölsdorf abwechseln.

Der bunte Sat.1-Ball, Logo des Senders, aufgenommen am 24.08.2011 in Berlin.
Sat.1 ist der älteste deutsche Privatsender. © Jens Kalaene/dpa

Vor allem Sat.1-Zuschauer aus Nordrhein-Westfalen dürften Philipp Isterewicz bereits kennen: Der Moderator steht auch für „Sat.1 NRW“ vor der Kamera und moderiert außerdem seit Jahren bei 1Live – der Radiosender hat gerade den Musikpreis 1Live Krone vergeben. Radio-Hörer könnten ihn von den Sendungen „Neu für den Sektor Sonntag“ und „1LIVE Go“ kennen.

Mit seinem neuen Job als Frühstücksfernsehen-Moderator geht für Philipp Isterewicz ein Traum in Erfüllung: „Schon als Kind habe ich das ‚FFS‘ geguckt und als Newsjunkie darf ich jetzt auch die Zuschauer mit den neuesten Informationen morgens versorgen. An den Nachrichten im ‚Sat.1-Frühstücksfernsehen‘ mag ich vor allem, dass sie seriös und gleichzeitig modern präsentiert werden“, wird er in einer Mitteilung bei DWDL zitiert.

Neuer Moderator beim Sat.1-Frühstücksfernsehen: Philipp Isterewicz moderiert auch bei 1Live

Seinen Fans ins NRW wird der neue Moderator vom „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ allerdings erhalten bleiben: „Mein Herz für NRW schlägt weiter und ich bleibe für das Sat.1-NRW-Magazin im Einsatz und natürlich für Radio 1Live.“

Auch interessant