Eine Baleària-Personenfähre, die mit den recycelten Deckmöbeln ausgestattet worden ist.
+
Nachhaltige Möbel aus Plastikflaschen haben auf Baleària-Fähren Einzug gehalten.

Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit

Spanien: Schifffahrtsgesellschaft Baleària baut Möbel für Fähren aus Plastikflaschen

Möbel aus Plastikflaschen lässt die spanische Schifffahrtsgesellschaft Baleària herstellen. Damit stattet das Unternehmen nach und nach die Decks seiner Fähren aus.

Dénia - Die Schifffahrtsgesellschaft Baleària mit Hauptsitz in Dénia an der spanischen Costa Blanca* setzt auf Nachhaltigkeit: Seine Fähren stattet das Unternehmen nach und nach mit Möbeln aus, die aus recycelten Plastikflaschen gebaut wurden*, wie costanachrichten.com* berichtet. Die Decks von zwei Schiffen wurden bereits mit dem Mobiliar ausgestattet.

Baleària verbindet mehrere Küstenstädte auf dem spanischen Festland unter anderem mit den Balearen. Das Unternehmen setzt schon länger auf Nachhaltigkeit. So rüstet Baleària beispielsweise nach und nach seine Fähren um, damit sie mit Flüssiggas betrieben werden können. *costanachrichten.com ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren