Eine junge Kuh hat sich in Tann in einen Pool verirrt.
+
Eine junge Kuh hat sich in Tann in einen Pool verirrt.

Kuh macht „Freischwimmer“

Kälbchen verirrt sich in Tann in einen Pool - Feuerwehr rettet Jungtier

EIn kurioser Einsatz für die freiwillige Feuerwehr: Eine junge Kuh hat sich am heutigen Morgen in Tann in einen Swimmingpool verirrt.

Schlitzenhausen - „Freischwimmer für Kälbchen", schreibt die Polizei mit einem Augenzwinkern über die Pressemitteilung. Und der Fall ist wirklich kurios: Die Bewohner eines Einfamilienhauses in Schlitzenhausen bei Tann bemerkten am frühen Samstagmorgen seltsame Geräusche in ihrem Garten.

Die Verwunderung muss groß gewesen sein, als sie den ungebetenen Gast entdeckten: eine junge Kuh in ihrem Pool*. „Diese war zuvor aus einer Weide ausgebrochen und wollte sich in dem Garten umschauen. Die Poolabdeckung hielt diese vermutlich für einen fest begehbaren Untergrund, was sich als falsch herausstellte“, beschreibt die Polizei. *Fuldaer Zeitung.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren