1. Fuldaer Zeitung
  2. Panorama

Ideal als Notfallvorrat: Diese drei Lebensmittel sind jahrzehntelang haltbar

Erstellt:

Von: Anna Lorenz

Ob Ernstfall oder nicht: Diese drei Lebensmittel sollten Sie im Vorratsschrank haben. Einmal gekauft, sind die Produkte über Jahrzehnte hinweg halt- und genießbar.

München – Wird er in diesem Winter zur Realität, der Blackout? Ob in der dunklen Jahreszeit tatsächlich bundesweit die Lichter ausgehen, darüber gibt es viele Diskussionen. Doch nicht erst seit der Energiekrise empfehlen Experten, sich mit Vorräten einzudecken, sollte einmal eine Ausnahmesituation eintreten.

Während nämlich die Gefahr, die eigenen vier Wände verlassen zu müssen, mit dem Rat zu einer Dokumentenmappe für den Ernstfall einhergeht, kann es schließlich auch sein, dass man in der eigenen Wohnung bleiben muss. Wie die Corona-Pandemie gezeigt hat, schadet es dann nicht, Lebensmittel gelagert zu haben, die den Einkauf überflüssig machen.

Lebensmittel auf Vorrat kaufen: Was muss beachtet werden?

Wer sich deshalb einen Lebensmittelvorrat anlegen will, muss allerdings einiges klären. Wo findet sich Platz für die Produkte? Wie lassen sie sich zubereiten? Und welche sind überhaupt geeignet, womöglich Jahre im Schrank unbeschadet zu überstehen?

Insbesondere im Blackout-Szenario ist es nicht unbedingt schlau, auf die Hilfe des Tiefkühlers zu setzen. Vielmehr empfiehlt sich ein Küchenschrank in einiger Entfernung von Herd und Ofen, in dem die Lebensmittel bei gleichbleibender Temperatur gelagert werden können, wie Merkur.de berichtet.

Abgesehen vom persönlichen Geschmack sind darüber hinaus Produkte empfehlenswert, die sich ohne viel Aufwand zubereiten lassen. Weiterhin sollten die Lebensmittel auch in kleinen Mengen stark sättigen und – im absoluten Ernstfall – auch genügend Kalorien liefern können. Drei Vorratsprodukte sind laut des Gesundheitsmagazins Vital sehr gut geeignet, diese Anforderungen zu erfüllen.

Idealer Vorrat: Diese drei Lebensmittel halten eine gefühlte Ewigkeit

Honig im Glas
Honig: Das flüssige Gold ist lange genießbar. © Oliver Berg/dpa/Archivbild

Eine voll ausgestattete Vorratskammer mit haltbaren Lebensmitteln kann sich also immer als hilfreich erweisen. Ob für einen Stromausfall oder auch nur für den kleinen Heißhunger am Abend.

Auch interessant