Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Führende Senatoren gegen US-Truppenabzug aus Deutschland

"Geschenk für Russland"

Führende Senatoren gegen US-Truppenabzug aus Deutschland

Der Widerstand gegen die Pläne von US-Präsident Trump für einen Truppenabzug aus Deutschland wächst - auch in seinen eigenen Reihen.
Führende Senatoren gegen US-Truppenabzug aus Deutschland
US-Außenminister für längeres Iran-Waffenembargo

UN-Sicherheitsrat

US-Außenminister für längeres Iran-Waffenembargo

Wie geht die internationale Staatengemeinschaft weiter mit dem Iran um? Die USA wünschen sich im UN-Sicherheitsrat, dass ein im Oktober auslaufendes Waffenembargo für unbestimmte Zeit verlängert wird.
US-Außenminister für längeres Iran-Waffenembargo
Union bereit zur Reduzierung der Wahlkreise

Wahlrechtsreform

Union bereit zur Reduzierung der Wahlkreise

Kommt auf den letzten Drücker doch noch eine Wahlrechtsreform, um einen aufgeblähten Bundestag zu verhindern? In der Fraktion von CDU und CSU scheint es Bewegung zu geben - auch, was die Zahl der …
Union bereit zur Reduzierung der Wahlkreise
Corona-Krise: Airbus streicht 15.000 Stellen  – Deutschland stark betroffen

Rezession in Deutschland

Corona-Krise: Airbus streicht 15.000 Stellen – Deutschland stark betroffen

Die Corona-Pandemie kostet die Weltwirtschaft viele Billionen Dollar. Airbus zieht Konsequenzen.
Corona-Krise: Airbus streicht 15.000 Stellen – Deutschland stark betroffen
Für immer Putin? Russen stimmen über neue Verfassung ab

Amtszeit-Verlängerung

Für immer Putin? Russen stimmen über neue Verfassung ab

Wladimir Putin sichert sich mit einer umstrittenen Verfassungsänderung die Macht für die Ewigkeit. Eine Volksabstimmung soll die Operation Machterhalt vollenden. Wohl aus Panik, dass das noch schief …
Für immer Putin? Russen stimmen über neue Verfassung ab
Wirecard kündigt Ex-Vorstandschef Braun außerordentlich

Bilanzskandal

Wirecard kündigt Ex-Vorstandschef Braun außerordentlich

Milliarden fehlen in den Bilanzen, die Dax-Hoffnung meldet Insolvenz an - jetzt hat das Skandal-Unternehmen Wirecard seinem früheren Vorstandschef gekündigt.
Wirecard kündigt Ex-Vorstandschef Braun außerordentlich
Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu

Geberkonferenz

Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu

Millionen Syrer sind auf humanitäre Hilfe angewiesen und auf der Flucht. Kann die internationale Gemeinschaft trotz der Corona-Pandemie weiterhelfen?
Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu
Dax steigt leicht - Minus 7,1 Prozent in erster Jahreshälfte

Börse in Frankfurt

Dax steigt leicht - Minus 7,1 Prozent in erster Jahreshälfte

Frankfurt/Main (dpa) - In einem überwiegend trägen Handel hat der Dax am Dienstag einen flotten Schlussspurt hingelegt. Der Leitindex kletterte kurz vor Handelsende bis auf das Tageshoch bei 12.350 …
Dax steigt leicht - Minus 7,1 Prozent in erster Jahreshälfte
US-Wahlkampf: Donald Trump erzürnt die „Rolling Stones“ - jetzt droht ihm sogar eine Klage

Auch weitere Künstler verärgert

US-Wahlkampf: Donald Trump erzürnt die „Rolling Stones“ - jetzt droht ihm sogar eine Klage

Ärger hat sich US-Präsident Donald Trump mit den „Rolling Stones“ eingehandelt - es geht um seinen Wahlkampf. Nun könnte ihm sogar eine Klage drohen.
US-Wahlkampf: Donald Trump erzürnt die „Rolling Stones“ - jetzt droht ihm sogar eine Klage
Trump unter Beschuss: Russisches Kopfgeld an Taliban für getötete US-Soldaten - wie viel wusste der Präsident?

Geheimdienstberichte

Trump unter Beschuss: Russisches Kopfgeld an Taliban für getötete US-Soldaten - wie viel wusste der Präsident?

Wie viel wusste Donald Trump? Darum dreht sich die Diskussion in den USA, nachdem bekannt wurde, dass Russland den Taliban wohl Kopfgeld für tote US-Soldaten versprach.
Trump unter Beschuss: Russisches Kopfgeld an Taliban für getötete US-Soldaten - wie viel wusste der Präsident?
Corona-Massentests: Streit über den "bayerischen Weg"

Andere Bundesländer skeptisch

Corona-Massentests: Streit über den "bayerischen Weg"

Die bayerische Landesregierung hat Corona-Tests für alle beschlossen. Ministerpräsident Söder sieht sein Land in einer Vorreiterrolle. Doch nicht alle Bundesländer wollen den bayerischen Weg mitgehen.
Corona-Massentests: Streit über den "bayerischen Weg"
Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen

Kommission legt sich fest

Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen

Seit gut fünf Jahren gilt der Mindestlohn, der einst heftig umkämpft war. Inmitten der Corona-Krise steht nun fest: Die Lohnuntergrenze soll weiter herauf - aber zeitlich gestreckt und zunächst …
Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen
Ehemalige Flüchtlinge erhalten Einser-Abitur - rührendes Video

Sogar Familienministerin Giffey war da

Ehemalige Flüchtlinge erhalten Einser-Abitur - rührendes Video

In einem Berliner Gymnasium hat Familienministerin Franziska Giffey ehemaligen Flüchtlingen feierlich das Abitur-Zeugnis überreicht. Einige gehören zu den Besten ihres Jahrgangs.
Ehemalige Flüchtlinge erhalten Einser-Abitur - rührendes Video
Corona-Shitstorm gegen Kretschmann artet aus: Grüner reagiert drastisch

Es lief aus dem Ruder

Corona-Shitstorm gegen Kretschmann artet aus: Grüner reagiert drastisch

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat seit einem Flughafen-Video mit massiven Anfeindungen zu kämpfen. Er setzt dem ein Ende.
Corona-Shitstorm gegen Kretschmann artet aus: Grüner reagiert drastisch
Proteste in den USA: Ehepaar zielt mit Schusswaffen auf Demonstranten in St. Louis

Rassismus

Proteste in den USA: Ehepaar zielt mit Schusswaffen auf Demonstranten in St. Louis

Die Proteste gegen Rassismus in den USA spalten das Land. Präsident Donald Trump heizt mit seinen Worten und Taten die Spannungen weiter an.
Proteste in den USA: Ehepaar zielt mit Schusswaffen auf Demonstranten in St. Louis
Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?

Vorwürfe gegen Russland

Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?

Wie viel wusste Donald Trump? Darum dreht sich die Diskussion in den USA, denn brisante Berichte über russisches Kopfgeld auf US-Soldaten werfen eine Frage auf: Warum reagierte die US-Regierung …
Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?
Supermärkte im Vergleich: Edeka, Lidl, Rewe und Aldi im Spuermarkt-Check 2020

Menschenrechte

Supermärkte im Vergleich: Edeka, Lidl, Rewe und Aldi im Spuermarkt-Check 2020

Deutsche Supermarktketten achten noch immer zu wenig auf die Einhaltung der Menschenrechte bei ihren Zulieferern. Das zeigt eine Untersuchung von Oxfam.
Supermärkte im Vergleich: Edeka, Lidl, Rewe und Aldi im Spuermarkt-Check 2020
Grundrente könnte 2021 kommen - verzögerte Auszahlung?

Aufbesserung niedriger Renten

Grundrente könnte 2021 kommen - verzögerte Auszahlung?

Für die SPD ist sie eine echte Herzensangelegenheit: die Grundrente. Die Union will sie eigentlich auch. Doch sie ärgert sich über die Finanzierung. Nun gab sie ihren Widerstand auf - aus Wahltaktik.
Grundrente könnte 2021 kommen - verzögerte Auszahlung?
Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen

Gewalt im Zug

Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen

Im Schnitt trifft es jeden Zugbegleiter zweimal pro Jahr: Die Gewerkschaft GDL verzeichnet mehr Angriffe auf das Personal in Zügen.
Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen
KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu

Zehntausende Anträge

KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu

Die staatliche Förderbank hat innerhalb von 100 Tagen Finanzhilfen für kleine und mittlere Unternehmen in Milliardenhöhe genehmigt. Fast alle Anträge sind demnach schon entschieden.
KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu
Mindestlohn soll deutlich steigen: Vier-Stufen-Plan in Berlin vorgestellt 

Bis 2022

Mindestlohn soll deutlich steigen: Vier-Stufen-Plan in Berlin vorgestellt 

Der Mindestlohn in Deutschland soll durchaus deutlich steigen. Das empfiehlt nun die zuständige Kommission in Berlin und legte einen Vier-Stufen-Plan vor.
Mindestlohn soll deutlich steigen: Vier-Stufen-Plan in Berlin vorgestellt 
Kramp-Karrenbauer will KSK teilweise auflösen

Kommando Spezialkräfte

Kramp-Karrenbauer will KSK teilweise auflösen

Nach mehreren rechtsextremistischen Vorfällen im Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr soll das KSK zum Teil aufgelöst werden.
Kramp-Karrenbauer will KSK teilweise auflösen
Ende der Kurzarbeit bei VW zum 1. Juli

In allen Werken

Ende der Kurzarbeit bei VW zum 1. Juli

An einigen VW-Standorten sind die Beschäftigten schon länger wieder regulär bei der Arbeit. Nun zieht unter anderem der Stammsitz in Wolfsburg nach.
Ende der Kurzarbeit bei VW zum 1. Juli
Weg frei für Kohleausstieg - Unternehmen bekommen mehr Geld

Kabinett stimmt zu

Weg frei für Kohleausstieg - Unternehmen bekommen mehr Geld

Vor anderthalb Jahren hat sich die Kohlekommission auf ein Konzept geeinigt. Nun sollen zentrale Gesetze zum Kohleausstieg verabschiedet werden. Die Koalition packt noch einmal Geld drauf.
Weg frei für Kohleausstieg - Unternehmen bekommen mehr Geld
Trump verunglimpft Schutzmasken-Träger Biden - der kontert: „Absoluter Dummkopf“

Corona-Krise in den USA

Trump verunglimpft Schutzmasken-Träger Biden - der kontert: „Absoluter Dummkopf“

Coronavirus: Das US-Präsident Donald Trump kein Freund der Schutzmaske ist, ist weithin bekannt. Sie wird jetzt sogar zum Gegenstand von Streitigkeiten.
Trump verunglimpft Schutzmasken-Träger Biden - der kontert: „Absoluter Dummkopf“