Ressortarchiv: Politik & Wirtschaft

Neue Debatte um die Polizei: Umfrage zeigt Erstaunliches - Union warnt vor Gewalt als „Massenphänomen“

Ein „kleines Problem"?

Neue Debatte um die Polizei: Umfrage zeigt Erstaunliches - Union warnt vor Gewalt als „Massenphänomen“

Polizeigewalt - und Gewalt gegen die Polizei. Die Debatte erhitzt auch im Sommer die Gemüter. Die Union wagt einen neuen Vorstoß. Eine Umfrage liefert brisante Ergebnisse.
Neue Debatte um die Polizei: Umfrage zeigt Erstaunliches - Union warnt vor Gewalt als „Massenphänomen“
Bayer schreibt Milliardenverlust wegen Glyphosat

Ausblick gesenkt

Bayer schreibt Milliardenverlust wegen Glyphosat

Die Corona-Pandemie führt dazu, dass andere Krankheiten vernachlässigt werden. Das bekommt auch der Chemiekonzern Bayer zu spüren. Der gewaltige Verlust im zweiten Quartal hat jedoch andere Gründe.
Bayer schreibt Milliardenverlust wegen Glyphosat
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf

Auswärtiges Amt

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf

Was die türkische Regierung seit Wochen fordert, ist jetzt eingetreten: Die Bundesregierung hat grünes Licht für Urlaubsreisen an die türkische Mittelmeerküste gegeben. Der Schritt ist von …
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf
Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür

Mehrheit für Atombomben-Abzug

Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür

Zwischen der großen Koalition und dem größten Teil der Opposition besteht Einigkeit: Der geplante Abzug von US-Truppen ist falsch. Die Wähler sehen das anders. Die Zeiten, in denen die USA als …
Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür
Karstadt Sports und Galeria Kaufhof in Dortmund: Wie es mit den Häusern jetzt weitergeht

Entscheidung naht 

Karstadt Sports und Galeria Kaufhof in Dortmund: Wie es mit den Häusern jetzt weitergeht

Es gibt neue Entwicklungen bei Karstadt Sports und Galeria Kaufhof. Die Zukunft der Filialen in Dortmund klärt sich wohl in Kürze. 
Karstadt Sports und Galeria Kaufhof in Dortmund: Wie es mit den Häusern jetzt weitergeht
Dax verliert leicht

Börse in Frankfurt

Dax verliert leicht

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den deutlichen Kursgewinnen zum Monatsauftakt hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag moderate Gewinnmitnahmen verzeichnet. Der Dax verlor letztlich 0,36 Prozent auf …
Dax verliert leicht
„Prime Minister of Germany“: Laschet löst Tumult in Flüchtlingscamp aus - und zeigt Verständnis

Termin in „Moria“

„Prime Minister of Germany“: Laschet löst Tumult in Flüchtlingscamp aus - und zeigt Verständnis

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet will sich einen Eindruck vom Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos machen. Doch der Besuch endet abrupt.
„Prime Minister of Germany“: Laschet löst Tumult in Flüchtlingscamp aus - und zeigt Verständnis
Ford-Chef Hackett tritt überraschend zurück

Autokonzern im Wandel

Ford-Chef Hackett tritt überraschend zurück

Erneuter Chefwechsel beim US-Autoriesen Ford. Am 1. Oktober übernimmt Jim Farley das Ruder in Dearborn. Für die deutschen Ford-Standorte könne das von Vorteil sein, sagt ein Experte.
Ford-Chef Hackett tritt überraschend zurück
Kalbitz lässt AfD-Fraktionsvorsitz vorerst ruhen

Landtag in Brandenburg

Kalbitz lässt AfD-Fraktionsvorsitz vorerst ruhen

Kann Andreas Kalbitz Fraktionschef bleiben, obwohl er aus der AfD geworfen wurde? Darüber wurde zuletzt heftig gestritten - am Dienstag machte Kalbitz der Fraktion ein Angebot.
Kalbitz lässt AfD-Fraktionsvorsitz vorerst ruhen
UN-Bericht: Nordkorea hat "wahrscheinlich" kleine Atomwaffen

In Sprengkopfgröße

UN-Bericht: Nordkorea hat "wahrscheinlich" kleine Atomwaffen

Nordkoreas Atomprogramm bereitet der internationalen Gemeinschaft seit Jahren große Sorgen. Eines von Kim Jong Uns Zielen: Atomsprengköpfe so zu verkleinern, dass sie auf Raketen passen. Nach einem …
UN-Bericht: Nordkorea hat "wahrscheinlich" kleine Atomwaffen
Flughafen Frankfurt: Fraport will wegen Corona-Krise tausende Jobs streichen

Kurzarbeit allein reicht nicht

Flughafen Frankfurt: Fraport will wegen Corona-Krise tausende Jobs streichen

Allein mit Kurzarbeit kommt Fraport, Betreiber des Flughafens Frankfurt, nicht durch die Corona-Krise. Beim Stellenabbau schließt das Management betriebsbedingte Kündigungen nicht mehr aus.
Flughafen Frankfurt: Fraport will wegen Corona-Krise tausende Jobs streichen
Coronavirus: „Tagesthemen“-Kommentator stellt klare Schul-Forderung - „Brauchen Gemeinschaft“

Appell im Ersten

Coronavirus: „Tagesthemen“-Kommentator stellt klare Schul-Forderung - „Brauchen Gemeinschaft“

In einigen Bundesländern laufen noch die Sommerferien, woanders geht es zurück in die Schule. Ein „Tagesthemen“-Journalist fordert die Rückkehr zur Normalität.
Coronavirus: „Tagesthemen“-Kommentator stellt klare Schul-Forderung - „Brauchen Gemeinschaft“
Kühnert will Juso-Politik in Bundestag tragen

Aufstieg mit Ausstieg

Kühnert will Juso-Politik in Bundestag tragen

Kevin Kühnert ist aus den Jusos rausgewachsen. Der 31-Jährige will in den Bundestag - trotz namhafter Konkurrenz aus der eigenen Partei.
Kühnert will Juso-Politik in Bundestag tragen
Fast 500.000 weniger offene Stellen in Deutschland

Pandemie verstärkt Rückgang

Fast 500.000 weniger offene Stellen in Deutschland

Wer heute arbeitslos wird, hat schlechte Karten: 2,9 Millionen Arbeitslosen stehen knapp 900.000 offene Stellen gegenüber. Der Industrieverband VDMA fordert die Bundesregierung auf, Neueinstellungen …
Fast 500.000 weniger offene Stellen in Deutschland
TV-Blamage: Trump macht mit Corona-Zahlen Journalisten fassungslos - dann holt er seine Zettel raus

„Das können Sie nicht machen“

TV-Blamage: Trump macht mit Corona-Zahlen Journalisten fassungslos - dann holt er seine Zettel raus

Dem US-Präsidenten scheint die Corona-Krise mehr und mehr über den Kopf zu wachsen. Im TV stellt er sich den Fragen eines Journalisten und verwirrt mit seiner Analyse.
TV-Blamage: Trump macht mit Corona-Zahlen Journalisten fassungslos - dann holt er seine Zettel raus
Fregatte "Hamburg" zum Irini-Einsatz vor Libyen ausgelaufen

Gegen Waffenschmuggel

Fregatte "Hamburg" zum Irini-Einsatz vor Libyen ausgelaufen

Die Fregatte "Hamburg" ist auf dem Weg zu einer politisch heiklen Operation. Sie soll im Mittelmeer helfen, den Waffenschmuggel nach Libyen zu unterbinden. Es könnte ein harter Einsatz für die …
Fregatte "Hamburg" zum Irini-Einsatz vor Libyen ausgelaufen
Kevin Kühnert will Juso-Ansichten in Bundestag tragen

SPD-Mandat

Kevin Kühnert will Juso-Ansichten in Bundestag tragen

Von den Jusos über den Partei-Vizevorsitz in den Bundestag: Kevin Kühnert hat große Pläne. Aus seiner Partei gibt es bislang vor allem Unterstützung.
Kevin Kühnert will Juso-Ansichten in Bundestag tragen
Bildungsgewerkschaft: Schulstart ist ein "hohes Risiko"

Regelbetrieb an Schulen

Bildungsgewerkschaft: Schulstart ist ein "hohes Risiko"

Seit gestern gehen Schüler in Mecklenburg-Vorpommern in die Schule, kommende Woche starten weitere Bundesländer in den Regelbetrieb. Sind die Schulen gut genug vorbereitet?
Bildungsgewerkschaft: Schulstart ist ein "hohes Risiko"
Türkei baut militärischen Einfluss aus - so will Erdogan seinem Land zur Weltmacht verhelfen

Außenpolitische Strategie

Türkei baut militärischen Einfluss aus - so will Erdogan seinem Land zur Weltmacht verhelfen

Präsident Recep Tayyip Erdogan rüstet sein Land militärisch auf. Das Staatsoberhaupt der Türkei strebt den Weltmachtstatus an - und verfolgt eine klare Strategie.
Türkei baut militärischen Einfluss aus - so will Erdogan seinem Land zur Weltmacht verhelfen
1,3 Millionen? Corona-Demo-Anhänger verbreiten absurde Teilnehmerzahlen - Einfacher Trick entlarvt Fake News

Nach Skandal-Demo in Berlin

1,3 Millionen? Corona-Demo-Anhänger verbreiten absurde Teilnehmerzahlen - Einfacher Trick entlarvt Fake News

In Berlin demonstrierten tausende gegen die Corona-Regeln. Auf zehntausendfach geteilten Facebook-Postings wird behauptet, über eine Million seien auf der Straße gewesen - klassische …
1,3 Millionen? Corona-Demo-Anhänger verbreiten absurde Teilnehmerzahlen - Einfacher Trick entlarvt Fake News
Umfrage: Viele für Strafen bei Verstößen gegen Demo-Auflagen

Demonstrationsrecht-Debatte

Umfrage: Viele für Strafen bei Verstößen gegen Demo-Auflagen

Nach der großen Demonstration gegen die Anti-Corona-Maßnahmen wird in Deutschland über Versammlungsfreiheit und Demo-Auflagen diskutiert. Eine Umfrage zeigt ein klares Meinungsbild.
Umfrage: Viele für Strafen bei Verstößen gegen Demo-Auflagen
Heftige Kritik an Werbung von Audi – Autobauer entschuldigt sich öffentlich

Werbe-Kampagne in der Kritik

Heftige Kritik an Werbung von Audi – Autobauer entschuldigt sich öffentlich

Eigentlich wollte Audi mit einem Foto auf Twitter Werbung für einen Sport- und Familienwagen machen. Die Folge war allerdings heftige Kritik am Autobauer.
Heftige Kritik an Werbung von Audi – Autobauer entschuldigt sich öffentlich
Cypress-Übernahme drückt Infineon in die roten Zahlen

Chiphersteller

Cypress-Übernahme drückt Infineon in die roten Zahlen

Die Kosten für die Übernahme von Cypress und die Folgen der Corona-Krise haben den Chiphersteller Infineon im vergangenen Quartal in die roten Zahlen gedrückt. Dennoch schlug sich das Unternehmen …
Cypress-Übernahme drückt Infineon in die roten Zahlen
US-Wahl: Betrug durch Briefwahl? Trump droht mit zweifelhafter Verordnung und befeuert Befürchtungen

„Betrügerischstes Votum in der Geschichte“

US-Wahl: Betrug durch Briefwahl? Trump droht mit zweifelhafter Verordnung und befeuert Befürchtungen

Der US-Wahlkampf nimmt dramatisch an Fahrt auf. US-Präsident Donald säht mit immer neuen Aussagen Zweifel an der Sicherheit der Abstimmung.
US-Wahl: Betrug durch Briefwahl? Trump droht mit zweifelhafter Verordnung und befeuert Befürchtungen
Trump verlangt "erheblichen Anteil" am Tiktok-Deal für Staat

Kritik aus China

Trump verlangt "erheblichen Anteil" am Tiktok-Deal für Staat

Trump will, dass der Staat einen Anteil am Tiktok-Deal abbekommt. Dafür erntet er Empörung. Mischt sich der US-Präsident in den Markt ein?
Trump verlangt "erheblichen Anteil" am Tiktok-Deal für Staat