1. Fuldaer Zeitung
  2. Politik & Wirtschaft

Bild-Zeitung: Springer tauscht komplette Chefredaktion aus

Erstellt:

Von: Lisa Mayerhofer

Journalistin Marion Horn
Marion Horn, damalige Chefredakteurin „Bild am Sonntag“, übernimmt den Vorsitz der Chefredaktion der „Bild“. © Markus Scholz/dpa

Bei der Bild-Zeitung muss die gesamte Chefredaktion gehen. Das verkündete der Axel-Springer-Verlag am Donnerstagnachmittag.

Berlin – Paukenschlag bei Deutschlands größter Tageszeitung: Wie der Verlag am Donnerstagnachmittag verkündete, wird die bisherige Chefredaktion der Bild-Zeitung ausgetauscht. Johannes Boie, Alexandra Würzbach und Claus Strunz müssen allesamt gehen.

Marion Horn ist Chefredakteurin von Bild und Bild am Sonntag

Den Vorsitz der Chefredaktionen der Bild-Gruppe übernimmt demnach mit sofortiger Wirkung Marion Horn. Robert Schneider wird zum 17. April 2023 wie geplant Chefredakteur der Bild. Bis dahin ist Marion Horn Chefredakteurin sowohl von Bild als auch von Bild am Sonntag. 

Die Führung der Chefredaktion besteht damit künftig aus zwei Personen. Sie soll die Zeitung laut Mitteilung des Verlages „journalistisch und strategisch weiterentwickeln, mit starkem Boulevard-Profil positionieren und den digitalen Wandel aktiv vorantreiben“.

Döpfner über neue Chefredaktion: „Sie stehen für unseren Weg in die Zukunft“

Springer-Chef Mathias Döpfner erklärt dazu in der Mitteilung: „Ich freue mich sehr, dass Marion Horn und Robert Schneider wieder zurück zu Axel Springer und Bild kommen. Sie stehen für unseren Weg in die Zukunft. Johannes Boie, Alexandra Würzbach und Claus Strunz haben über unterschiedliche Zeiträume maßgeblich geprägt. Für ihren Einsatz und ihre Leistungen danke ich ihnen sehr.“

Auch interessant