Im Vordergrund steht eine englische Standuhr.
+
Eine schwere Standuhr ohne Vergleichsuhr zu stellen, war in früheren Zeiten gar nicht so einfach.

Knobelaufgabe

Zeit-Rätsel: Können Sie die stehengebliebene Standuhr richtig stellen?

  • Christian Schulz
    VonChristian Schulz
    schließen

Eine alte mechanische Standuhr ist stehen geblieben. Wie stellt man die Zeit richtig ein, wenn die nächstgelegene Uhr sich im Nachbarort befindet?

  • Eine Standuhr ist stehen geblieben? Sie zu stellen, gibt ein Rätsel* auf.
  • Der einzig mögliche Uhrenvergleich ist der mit der Kirchturmuhr im nächsten Dorf.
  • Kommen Sie auf die korrekte Lösung?

Im Jahr 1908 erbt Professor Richards den abgelegenen Landsitz seines Onkels im englischen Cornwall. Im Wohnzimmer des altehrwürdigen Gebäudes steht eine alte Standuhr - die einzige Uhr des Hauses. Da sie niemand mehr aufgezogen hat, ist sie stehengeblieben. Der Professor würde das gute Stück gerne in Betrieb nehmen. Seine eigene Uhr hat er allerdings zuhause vergessen - daher weiß er nicht genau, wie spät es ist.

Lesen Sie auch: Kniffliges Dreieck-Rätsel: Viele Menschen verzweifeln - können Sie es lösen?

Ein Rätsel: Wie soll der Professor die Standuhr richtig stellen?

Unmittelbare Nachbarn gibt es nicht. Die einzige Uhr in der näheren Umgebung ist die des Kirchturms im nächstgelegenen Dorf. Wie soll der Professor bloß die Standuhr richtig stellen? Sie bis in den Ort zu schleppen, ist keine Option. Dazu ist sie viel zu schwer - und der Weg auch zu weit. Obwohl praktisch keine Steigungen zu überwinden sind, braucht der Professor für den Fußmarsch zum Kirchplatz exakt eine Dreiviertelstunde.

Der Professor setzt sich in den Ohrensessel in der Kaminecke des Wohnzimmers und überlegt. Auf einmal hat er eine zündende Idee - und springt auf. Wissen Sie, wie er das Problem lösen und die Uhr stellen wird?

Die richtige Lösung verraten wir Ihnen um 14 Uhr hier.

(cs) *Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Weitere Rätsel aus unserer Serie

Mehr erfahren: Keine Antwort stimmt? „Wer wird Millionär?“-ähnliches Rätsel sorgt für hitzige Diskussionen im Netz.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Mehr erfahren: Fehler im Job: So hören Sie auf, sich selbst zu überschätzen.

Igitt, Schimmel! Diese Lebensmittel können Sie trotzdem noch essen

Schimmel ist nicht immer ein Grund zum Wegwerfen.
Schimmel ist nicht immer ein Grund zum Wegwerfen. © Marco_luzi/Pixabay
Brot gehört zu den Lebensmitteln, die sofort in den Müll gehören, wenn sich eine kleine Schimmelstelle zeigt. Die Sporen dringen spielend leicht durch das Gewebe.
Brot gehört zu den Lebensmitteln, die sofort in den Müll gehören, wenn sich eine kleine Schimmelstelle zeigt. Die Sporen dringen spielend leicht durch das Gewebe. © TiBine/Pixabay
Konfitüre oder Marmelade, auf der sich eine Schimmelschicht zeigt, muss nicht unbedingt weg. Voraussetzung: Sie enthalten mehr als 50 Prozent Zucker oder Zuckeraustauschstoffe. Dann reicht es, den Schimmel großzügig zu entfernen.
Konfitüre oder Marmelade, auf der sich eine Schimmelschicht zeigt, muss nicht unbedingt weg. Voraussetzung: Sie enthalten mehr als 50 Prozent Zucker oder Zuckeraustauschstoffe. Dann reicht es, den Schimmel großzügig zu entfernen. © jarmoluk/Pixabay
Frischkäse enthält sehr viel Feuchtigkeit und so haben Schimmelpilze einen perfekten Nährboden. Schimmel? Weg damit!
Frischkäse enthält sehr viel Feuchtigkeit und so haben Schimmelpilze einen perfekten Nährboden. Schimmel? Weg damit! © julenka/Pixabay
Hartkäse ist natürlich eine ganz andere Sache. Auf Parmesan kann sich der Schimmel nicht ausbreiten. Schneiden Sie das betroffene Stück einfach weg und genießen Sie den Rest. Schimmelkäse wie Gorgonzola ist mit einem essbaren Edelschimmel überzogen.
Hartkäse ist natürlich eine ganz andere Sache. Auf Parmesan kann sich der Schimmel nicht ausbreiten. Schneiden Sie das betroffene Stück einfach weg und genießen Sie den Rest. Schimmelkäse wie Gorgonzola ist mit einem essbaren Edelschimmel überzogen. © jackmac34/Pixabay
Schimmelnde Nüsse sind wegen eines enthaltenen Giftstoffes besonders bedenklich. Sortieren Sie sie also direkt aus.
Schimmelnde Nüsse sind wegen eines enthaltenen Giftstoffes besonders bedenklich. Sortieren Sie sie also direkt aus. © ExplorereBob/Pixabay
Derselbe Stoff findet sich übrigens auch auf schimmligem Pfeffer. Er gehört auch in den Müll.
Derselbe Stoff findet sich übrigens auch auf schimmligem Pfeffer. Er gehört auch in den Müll. © tijanatix/Pixabay
Luftgetrocknete Fleischwaren wie Salami und Serrano-Schinken können Sie genauso behandeln, wie Parmesan: Schimmelige Stellen großzügig wegschneiden und den Rest genießen. Edelschimmel-Salami können Sie natürlich komplett essen.
Luftgetrocknete Fleischwaren wie Salami und Serrano-Schinken können Sie genauso behandeln, wie Parmesan: Schimmelige Stellen großzügig wegschneiden und den Rest genießen. Edelschimmel-Salami können Sie natürlich komplett essen. © ntrief/Pixabay
Weich-fleischige, saftiges Obst und Gemüse wie Pfirsiche oder Tomaten werden rasend schnell von Schimmel befallen und durchdrungen. Wenn Sie also eine Stelle entdecken, müssen Sie leider Abschied von der Köstlichkeit nehmen.
Weich-fleischiges, saftiges Obst und Gemüse wie Pfirsiche oder Tomaten werden rasend schnell von Schimmel befallen und durchdrungen. Wenn Sie also eine Stelle entdecken, müssen Sie leider Abschied von der Köstlichkeit nehmen. © bbffrrhthh/Pixabay

Rätseln Sie weiter: Kürzester IQ-Test der Welt: Weniger als 20 Prozent bestehen ihn - es sind nur drei Fragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema