1. Fuldaer Zeitung
  2. Ratgeber
  3. Medien

"The Walking Dead": Hauptfigur könnte in 10. Staffel auf brutale Weise sterben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sophia Adams

Daryl und Carol aus der Serie „The Walking Dead“.
Im Finale der 10. Staffel von „The Walking Dead“ könnte eine Hauptfigur einer Walker-Herde zum Opfer fallen. © picture alliance/Jace Downs/AMC/Fox/dpa

Ein Instagram-Bild eines "The Walking Dead"-Regisseurs löst die Befürchtung aus, dass eine Hauptfigur im Finale der 10. Staffel auf grauenvolle Weise stirbt.

+++ Vorsicht, es folgen Spoiler zur 10. Staffel von "The Walking Dead" +++

Auf das Finale der 10. Staffel von "The Walking Dead" müssen Fans vorerst noch eine Weile warten. Grund dafür sind Verzögerungen wegen des Coronavirus*.

In der Zwischenzeit haben die Zuschauer viel Zeit, um zu spekulieren, was in der letzten Episode passieren könnte. Eines ist jedenfalls sicher: Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass nicht alle Protagonisten überleben werden.

Lesen Sie zudem: „The Walking Dead“- Star übernimmt Hauptrolle in neuer Netflix-Serie

"The Walking Dead": Das geschah in der 15. Folge der 10. Staffel

Das Ende der vorletzten Folge der 10. Staffel weist bereits darauf hin, dass die Protagonisten vor einer schwierigen Aufgabe stehen. Beta (Ryan Hurst) führt eine Horde Untoter zu einem Krankenhaus, in dem sich viele der Bewohner von Alexandria und Hilltop befinden. Am Ende sind sie in dem Gebäude eingekesselt - und den Protagonisten bleibt nichts anderes übrig, als sich in der 16. Episode vorsichtig durch die Unmengen an Zombies zu schleichen. Daryl* (Norman Reedus) macht in diesem Zusammenhang die wenig zuversichtliche Bemerkung, dass nicht alle überleben werden.

Mehr dazu: „The Walking Dead“: Diese Schauspielerin übernimmt die Rolle der Lucille in der beliebten US-Serie

"The Walking Dead": Instagram-Foto könnte dramatischen Tod andeuten

Da es sich bei der 16. Folge um ein Staffel-Finale handelt, sind die Chancen hoch, dass ein oder mehrere wichtige Figuren einen dramatischen Tod sterben. Wie die Website Moviepilot berichtet, könnte ein Bild des Regisseurs und Masken-Spezialisten Greg Nicotero einen brutalen Serientod vielleicht sogar vorweggenommen haben. Darauf zu sehen ist eine ausgeweidete Leiche, über die mehrere Walker herfallen. Bis jetzt kam diese Szene noch nicht vor, könnte den Untoten also ein Protagonist im Finale zum Opfer fallen?

Tatsächlich ist es möglich, dass Nicotero mit dem Bild versehentlich eine wichtige Szene der 10. Staffel gezeigt hat, denn das Foto hat er mittlerweile wieder gelöscht. Ein Screenshot des Beitrags liegt Moviepilot allerdings vor.

Mehr erfahren"The Walking Dead" - Showrunnerin deutet an, wer im Finale der 10. Staffel stirbt.

Video: Trailer zum Finale der 10. Staffel von "The Walking Dead"

Lesen Sie auchEhemaliger "The Walking Dead"-Star verrät: Darum schaut er sich die Serie nicht mehr an.

"The Walking Dead"-Theorien: Wer könnte im Finale der 10. Staffel sterben?

Doch wer könnte auf diese grauenvolle Weise sterben? Auf dem Bild ist die Kleidung des Opfers deutlich zu erkennen, es muss sich also um eine Person handeln, die in der 15. Folge Schwarz trägt. Moviepilot tippt auf Magna (Nadia Hilker), da sie nach dem Beziehungs-Aus mit Yumiko (Eleanor Matsuura) keine wichtige Funktion mehr in der Serie hat. Aber auch Rosita (Christian Serratos) wäre plausibel, denn gemäß der Comic-Vorlage hätte sie schon vor mehreren Folgen sterben müssen.

Carol (Melissa McBride) ist ebenfalls eine mögliche Kandidatin - was nach Hinweisen von Schauspieler Norman Reedus* übrigens gar nicht so abwegig erscheint. Letztendlich sollte man aber nicht die Möglichkeit aus den Augen verlieren, dass es sich bei dem Opfer doch nur um eine Nebenfigur handelt, die bei dem bevorstehenden Kampf ihr Leben verliert. Was es mit der abgebildeten Szene auf sich hat, erfahren "The Walking Dead"-Fans* aber wohl erst nach der Ausstrahlung des Finales.

Auch interessant"The Walking Dead" - Wird Michonne zurückkehren? Serien-Macher äußern sich.

soa

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant