ADAC fördert MSC-Fahrer Appel

05. Februar 2014
Fulda/Schlüchtern

Talent will geformt und ausgebaut werden. Mit dieser Zielsetzung hat der ADAC Hessen-Thüringen Yannis Appel vom MSC Schlüchtern in sein Talentförderprogramm aufgenommen.

Der 15-jährige Schüler aus Büdingen erkämpfte sich im Hessencup 2013 Platz drei in der Klasse MX2. 2014 möchte Appel bei den ADAC MX Masters und im Deutschen Motocross Pokal angreifen. / Text: KN; Foto: Schleich