Video: Lustige und märchenhafte Inthronisierungen der närrischen Oberhäupter

24. November 2019
Kreis Fulda

Es ging rund in den Bürgerhäusern der Region. Lustige und märchenhafte Inthronisierungen erlebten die vielen Besucher bei den Inthronisierungen der närrischen Oberhäuptern.

In Hofbieber ging es im Gemeindezentrum wie in einem Märchen zu. Frau Holle und Rapunzel plauderten ungeniert über die neue Prinzenmannschaft Und siehe da, aus dem Turm kamen Prinz Jürgen LIX. vom exkaten Fensterbau mit seiner Prinzessin Doris XLII. (Jürgen und Doris Weber). Ihnen zur Seite stehen die Minister Ex-Prinz Jörg Sondergeld, Ex-Prinz Volker Nüdling und Rüdiger Bleuel sowie Prinzenmariechen Lara Weber, die Tochter des Paares.

Mit Fanfaren wurde die neue Maharani des Karnevalvereins Ostends im Pfarrsaal St. Pius angekündigt. Bis Aschermittwoch regiert Maharani Carola XXIV. von der schallenden Fanfare (Carola Wenisch) mit ihren Adjutanten Christiana Jeroch und Joachim Bott.

Cargando reproductor ...

Die Löschenröder Schoppegarde begeht in dieser Kampagne ihr 25 jähriges Bestehen. Mit Spannung wurde die Jubiläumsmannschaft erwartet. Und aus Nebelschwaden und mit Hardrock-Musik begleitet schritt Gladiator Prinz Maximus Metallicus mit seiner Prinzessin Katja XII. die Kriegerfrau vom RCV (Maximilian und Katja Heitz) hervor. Ihnen stehen die Adjutanten Kevin Junk, Tony Rausch, Alexander Müller, Janine Schäfer (Benzin) und Stefanie Schäfer zur Seite. Komplett ist die Mannschaft mit Prinzenmariechen Lillith Martin. / trp

Mit Martinshorn und Motorrad: Neue närrische Regenten vorgestellt (mit Bildergalerie)

Beim Harmerzer Carneval Club (HCC) mussten bei der Show „Dingsda" die vier Begriffe Musketier, Glück, Familie und Frauen erraten werden. Bis es jedoch so weit war, sorgten die sieben Tollitäten der Fuldaer Randstaaten mit Fuldas Sternenprinz Harald mit ihren Lösungsversuchen für viel Heiterkeit.

Anzeige