115 PS für treue Leser: Unsere Zeitung verlost mit Autohaus Jakob einen Nissan Juke

09. November 2019
Fulda

Einen Nissan Juke im Wert von 22.300 Euro: In einer Verlosungsaktion des Verlags Parzeller und dem Autohaus Jakob in Petersberg können Leser ein Auto gewinnen. Das Auto ist bis Ende Januar in der Region unterwegs. Die Gewinnspielkarten können direkt vor Ort ausgefüllt werden.

Von unserem Redaktionsmitglied Alina Hoßfeld

Es ist mittlerweile eine schöne Tradition: Ein Leser unserer Zeitung kann in diesem Jahr wieder ein Auto gewinnen. Das Besondere in diesem Jahr: Die Aktion geht nicht nur bis Weihnachten, sondern bis Ende Januar. „Dann gibt es das Auto zwar nicht zu Weihnachten, aber wir bieten mehr Lesern die Chance, an der Verlosung teilzunehmen“, sagt Ines Braun, Promotion-Teamleiterin bei Parzeller. Ausgestattet ist der 115 PS starke Nissan Juke mit einem Navigationsgerät, einer Sitzheizung, Rückfahrkamera, Freisprecheinrichtung und vielen Extras mehr.

„Der Nissan besitzt alle Standards von heute“

„Der Nissan Juke, den man gewinnen kann, hat die Ausstattung eines Mittelklasse-Fahrzeugs und besitzt alle aktuellen Standards von heute“, sagt Benjamin Jakob, Geschäftsführer des Autohauses Jakob in Petersberg. Das Auto hat einen Wert von 22.300 Euro. Das Autohaus Jakob macht gerne bei der Verlosungsaktion unserer Zeitung mit: „Die Aktion ist super, um auf ein tolles Auto in der ganzen Region aufmerksam zu machen“, so Jakob.

Mit der Aktion möchte unsere Zeitung die Treue ihrer Leser belohnen. Teilnehmen können langjährige und neue Abonnenten. Aber auch jeder andere Leser kann an der Verlosung teilnehmen.

Ines Braun zeigt das Auto an 41 Standorten

Damit möglichst viele Menschen erfahren, dass sie dieses tolle Auto gewinnen können, wird Ines Braun ab sofort in der gesamten Region damit unterwegs sein. Sie wird dabei ganz vielen Kunden die Möglichkeit geben, das Auto aus nächster Nähe zu betrachten. So wird die Promotion-Teamleiterin unter anderem von Schlitz bis Tann, von Gersfeld bis Schlüchtern und von Bad Soden-Salmünster bis Eiterfeld immer vor Einkaufsmärkten präsent sein. „In diesem Jahr bin ich an 41 Standorten unterwegs. Die Leser fragen jetzt schon nach den Routen, um bei dem Gewinnspiel mitzumachen“, sagt sie.

Das erste Mal wird der Nissan Juke am Montag, 11. November, vor dem Tegut am Rhönhof zu bewundern sein. Die nächsten Termine werden immer in unserer Zeitung (freitags) und im Marktkorb (samstags) bekannt gegeben. Den letzten Halt macht der Nissan am Samstag, 25. Januar, am Edeka in Bad Soden-Salmünster.

Gewinner wird Ende Februar bekannt gegeben

Dort, wo Ines Braun mit dem Auto steht, haben Leser die Möglichkeit, bei der Verlosung mitzumachen. Unter den Lesern, die vor Ort teilnehmen, werden immer auch attraktive Wochengewinne verlost. Zusätzlich wird das Gewinnspiel in den Geschäftsstellen unserer Zeitung angeboten. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und immer zu den Öffnungszeiten der jeweiligen Einkaufsmärkte möglich. Der Gewinner des Autos wird unter allen Teilnehmern Ende Januar ausgelost. Wer der glückliche Gewinner sein wird, wird im Februar bekannt gegeben.

Termine
Die Aktion startet nächste Woche:
-Montag, 11. November, Tegut Rhönhof
-Dienstag, 12. November, Tegut Schmalnau
-Mittwoch, 13., und Donnerstag, 14. November, Edeka Hahner Weyhers
-Freitag, 15., und Samstag, 16. November, Edeka Rehm Gersfeld