Nach Vermisstenmeldung: 52-Jähriger aus Rothemann wohlbehalten aufgefunden

14. August 2019
Rothemann

Ein 52-jähriger Mann aus dem Eichenzeller Ortsteil Rothemann wurde seit Sonntagabend vermisst. Nun hat die Polizei mitgeteilt, dass er wohlbehalten aufgefunden wurde.

Die Polizei suchte am Montag nach dem Mann, dafür war auch ein Polizeihubschrauber ausgestattet mit einer Wärmebildkamera gegen 16 Uhr hinzugezogen worden, der jedoch abends aufgrund der Witterung nicht mehr flog.

Am Mittwoch gab die Polizei nun bekannt, dass der 52-Jährige nach einem Hinweis aus der Bevölkerung der Vermisste in den Mittagsstunden in der Nähe von Bad Brückenau in seinem Fahrzeug angetroffen werden konnte. Anhaltspunkte für einen strafrechtlichen Hintergrund seines Verschwindens liegen nicht vor, erklärte die Polizei. / sec, lio, jev

Anzeige
Anzeige