54-Jährige kommt von regennasser Straße ab – Schwere Verletzungen

16. August 2019
Kleinlüder

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht zum Freitag. Eine 54-jährige Frau aus Künzell kam auf regennasser Straße von der Fahrbahn ab und wurde schwer verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr die Frau gegen 0.15 Uhr mit ihrem Wagen von Fulda in Richtung Kleinlüder. In einer Rechtskurve verlor sie aufgrund nasser Fahrbahn und wohl auch wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Die Künzellerin kam nach links von der Fahrbahn ab und touchierte einen Baum. Ihr Fahrzeug kam im rechten Seitenkraben zu stehen. Dabei wurde die 54-Jährige schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Vor Ort war die Polizei, der Rettungsdienst und ein Notarzt. / sec

Anzeige