Amtswechsel bei der Kreishandwerkerschaft – Ehrentitel für Claus Gerhardt

23. Mai 2019
Fulda

Feierlicher Amtswechsel: Vor 120 Gästen aus Handwerk, Industrie, Handel, Politik und Schulen hat Claus Gerhardt das Amt des Kreishandwerksmeisters an Thorsten Krämer übergeben. 14 Jahre lang hatte Gerhardt die Kreishandwerkerschaft geführt.

Michael Wißler, stellvertretender Kreishandwerksmeister, Landrat Bernd Woide, Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke (beide CDU) und Ralph Limbacher als Sprecher der hessischen Kreishandwerkerschaften stellten die großen Verdienste Gerhardts für das osthessische Handwerk heraus. Heinrich Gringel, Präsident der Handwerkskammer Kassel, verlieh Gerhardt den Titel „Ehren-Kreishandwerksmeister“.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht in unserer Printausgabe am Freitag und im E-Paper. / vn

Thorsten Krämer neuer Kreishandwerksmeister

Mit viel Rückenwind startet Thorsten Krämer (51) in sein neues Amt als Kreishandwerksmeister: Die Delegierten der 18 Innungen wählten den Kfz-Meister und Obermeister der Kfz-Innung gestern Abend einstimmig zum Nachfolger von Claus Gerhardt (64), der nach 14 Jahren im Amt abtritt.