Autofahrer beim Abbiegen übersehen – 49-jähriger schwer verletzt

13. Oktober 2018
Fulda

Ein 49-jähriger Autofahrer aus Fulda ist bei einem Unfall am Samstag, 13. Oktober, in der Frankfurter Straße in Fulda schwer verletzt worden.

Ein 52-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Frankfurter Straße stadtauswärts. Beim Abbiegen in die Feldstraße übersah er den ihm entgegenkommenden 49-Jährigen, berichtet die Polizei.

Es kam zum Zusammenstoß. Der 49-Jährige musste wegen seiner schweren Verletzungen stationär im Krankenhaus behandelt werden.

Außerdem entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro. / erz

Unfall bei Großenlüder: Zwei Personen verletzt

Zu einem Unfall kam es am Freitagmittag bei Großenlüder. Zwei Fahrzeuge sind zusammengestoßen. Zwei Personen sind nach derzeitigem Erkenntnisstand verletzt.