Einbruch in Carl-Schurz-Straße – mehrere Tausend Euro Schaden

12. Juni 2019
Fulda

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in ein öffentliches Gebäude in der Carl-Schurz-Straße eingebrochen, in dem sich zwei Kindertagesstätten, ein Jugendtreff und Schulungsräume einer Lehranstalt befinden.

Zwischen Freitagabend und Dienstagmorgen hebelten die Täter gewaltsam mehrere Innentüren auf und gelangten in die untereinander verbundenen Räumlichkeiten der verschiedenen Einrichtungen, berichtet die Polizei.

Bei ihrer Suche nach Diebesgut beschädigten sie Holztüren, Metallspinde sowie einen Labortisch. Mit einem Notebook, Elektronikgeräten, Werkzeug, einer Digitalkamera und Bargeld im Gesamtwert von rund 1700 Euro entkamen sie unerkannt. Der verursachte Sachschaden liegt mit mehreren Tausend Euro weit höher, so die Polizei. / erz