Einbruch in Vereinsheim: Wenig Beute, aber 8000 Euro Sachschaden

11. September 2019
Fulda

Unbekannte sind in der Nacht zu Dienstag, 10. September, gewaltsam in das Vereinsheim sowie in die Imbissbude eines Sportvereins in der Straße „Am Mühlbach“ im Fuldaer Stadtteil Gläserzell eingebrochen. Besonders ärgerlich: Gestohlen wurde nur ein Laptop, aber der verursachte Schaden beträgt rund 8000 Euro.

Die unbekannten Einbrecher verwüsteten auf ihrer Suche nach Wertsachen die Räumlichkeiten und brachen im Inneren mehrere Türen auf. Die einzige Beute ist ein Laptop der Marke Fujitsu im Wert von rund 100 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt laut Polizei allerdings rund 8000 Euro.

Das Polizeipräsidium Osthessen bittet um Hinweise zu den unbekannten Tätern unter der Telefonnummer (0661) 1050. / mbl