Frühstück, Gottesdienst und Laufen gehen: Angebot am Sonntag in der Kreuzkirche

16. März 2019
Fulda

Im AAAnderen Läufergottesdienst (Ausschlafen – Aufatmen – Aufeinander zu gehen) der Kreuzkirche am 17. März in Fulda-Neuenberg, Haderwaldstraße 89, beginnt der Sonntag ab 10 Uhr mit einem Fitnessfrühstück, unterstützt vom Fitnessbäcker Pappert.

Es folgen Gottesdienst mit Segnung und anschließend eine lockere Trainingsrunde in verschiedenen Laufleistungsgruppen. „Diesen Sonntag muss man sich nicht entscheiden zwischen Frühstück, Gottesdienst oder Laufen, sondern kann alles drei haben“, so der passionierte Läufer Pfarrer Stefan Bürger.

Thematisch fragt Bürger neben seinen Anknüpfungen an die Lauftechnik danach, wie ein „Ready to trust“ aussehen könnte. Videoclips, Bandmusik, sowie paralleler Kindergottesdienst runden das Angebot ab. Wer will, kommt im Laufoutfit – der Pfarrer tut’s auf jeden Fall. / lea