Kniege fragt: Sabine Waschke kandidiert für die Landtagswahl

28. Februar 2018
    Cargando reproductor ...
Region

Nach der diesjährigen Bundestagswahl dürfen die Fuldaer Bürger im Herbst 2018 erneut wählen: Dann entscheidet sich, wer die Region im Landtag vertritt. Unser Video-Redakteur Gerd Kniege wollte von den Bewerbern wissen, was ihre Schwerpunkte sind und warum sie nach Wiesbaden wollen.

Neben Kandidat Philipp Ebert tritt Sabine Waschke für die Sozialdemokraten im Wahlkreis 15 (Fulda II) an. / jos