Handwerkerhof in Hilders bald mit Wohngruppe

17. August 2014
Hilders

Für einen Teil des Handwerkerhofs wird eine neue Nutzung geplant. Derzeit laufen Verhandlungen, dort jugendliche Asylbewerber unterzubringen. Die Kreishandwerkerschaft verspricht sich viel von ihnen. Geplant ist die Unterbringung und pädagogische Betreuung von acht Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren.

Anzeige
Anzeige