The Voice Kids machen Tann zur Partymeile: Tausende Besucher beim Wirtefest

27. September 2016
Tann

Mächtig Stimmung war am Samstag und Sonntag in der Rhönstadt Tann. Es gab eine haarige Bürgermeister-Wette, drei umjubelte Fernseh-Stars und einen großen, bunten Festumzug.

Drei Nachwuchssänger von der Sat1-Castingshow The Voice Kids lockten Tausende am Samstagabend nach Tann. Rund 1300 Jugendliche jubelten den drei Jungs, Matteo Markus Bok, Matteo Collela und Felix Gerach, zu. Sie sorgten mit gefühlvollen Liedern für ein Gänsehaut-Feeling bei den Zuhörern. Zugaben wurden gefordert und die Fernseh-Stars schrieben fleißig Autogramme.

100 Frisuren in zwei Stunden

Zuvor waren vor allem Frauen auf dem Marktplatz unterwegs, Frauen mit Schere und Haarbürste. Bürgermeister Mario Dänner (parteilos) und das Friseurstudio Blickpunkt hatten gewettet: 100 Hochsteckfrisuren in zwei Stunden mussten die Friseusen schaffen. Und sie schafften sogar noch mehr: 130 Frauen hatten nach zwei Stunden eine Hochsteckfrisur. Nun muss der Bürgermeister seinen Wett-Einsatz wahrmachen und wird demnächst im Friseurstudio zwei Stunden lang mithelfen müssen.

Auch am Sonntag war viel Programm: Tausende kamen bei strahlendem Wetter auf den Marktplatz nach Tann, um zunächst an einem Open-Air-Gottesdienst teilzunehmen und dann rund 30 Gruppen beim Festumzug zuzujubeln. Die kostümierten Tänzer, flotten Musiker und knatternden Traktoren sorgten für eine gute Stimmung. Anschließend konnten sich die Besucher Zwiebelsploatz und Kreuzbergbier schmecken lassen. / jev

Mehr lesen Sie in der Montagsausgabe der Fuldaer Zeitung und im E-Paper.