Nach Zusammenstoß von zwei Autos: Sachschaden in Höhe von 5000 Euro

16. Januar 2020
KÜNZELL

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Dienstagmittag in Künzell gekommen. Der Sachschaden beträgt etwa 5000 Euro.

Laut Polizei befuhr ein 58-jähriger Audi-Fahrer aus Künzell gegen 12.15 Uhr die Landesstraße 3429 und wollte nach links in die Sebastianstraße einbiegen. Hierbei fuhr er in den Kurvenbereich zu eng ein und kollidierte dort mit einem 30-jährigen Opel-Fahrer aus Fulda, welcher von der Sebastianstraße auf die Landesstraße auffahren wollte. / mal

Anzeige
Anzeige