Neuer Bauern- und Spezialitätenmarkt in Petersberg

16. März 2019
Petersberg

Bürgermeister Carsten Froß eröffnet am Freitag, 12. April, um 14.30 Uhr, auf dem Rathausplatz in der Gemeinde Petersberg den neuen Bauern- und Spezialitäten-Markt.

Alle 14 Tage können Besucher dann freitags von 14.30 bis 18 Uhr zunächst von Ostern bis Oktober regionale Produkte unter freiem Himmel einkaufen, heißt es in der Pressemitteilung.

Elf Markthändler aus der Region bieten hochwertige, marktfrische Produkte wie Käsesorten aus eigener Herstellung, Brot- und Backwaren aus dem Holzofen oder Fleisch- und Wurstwaren von exklusiven Tierrassen wie Wasserbüffel und Schwäbisch-Hällisches Landschwein an.

Außerdem können Besucher Imkerhonig, Bio-Eier und verschiedene Geflügelspezialitäten einkaufen. Auch knackfrisches Obst und Gemüse, Blumen Mittelmeer-Feinkost-Spezialitäten bis hin zu Nudeln und Liköre werden angeboten.

Wer beim Einkaufen gleich Appetit verspürt, kann sich an einem der Imbiss-Stände mit frischen Waffeln, Bratwürstchen und Suppen versorgen.

Firmen, Vereine und sonstige Einrichtungen aus der Gemeinde präsentieren sich mit unterschiedlichen Themen und laden zum Verweilen ein.

Am Eröffnungstag übernehmen die Kinder der Tagesstätte „Hutweide“ mit Liedern und Tänzen die Gestaltung des kulturellen Programms. / erz