Automatik-Fahrzeug rollt los – Smart-Beifahrer im Auto eingeklemmt

16. Mai 2015
Flieden

Ein Verkehrsunfall im Bereich der Kappenmühle bei Flieden hat sich am frühen Samstagnachmittag ereignet. Ein Mann war dabei in seinem Smart eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite ihn aus dem Kleinwagen.

Laut Zeugen an der Unfallstelle hatte eine Smart-Fahrerin, nachdem sie mit ihrem weißen Automatik-Fahrzeug angehalten hatte, offenbar die Bremse nicht richtig angezogen, sodass der Wagen losrollte, als sie ausgestiegen war.

Die Autofahrerin blieb unverletzt. Ihren Ehemann, der im Fahrzeug saß, brachte der Rettungsdienst verletzt ins Krankenhaus. Der Smart mit Fuldaer Kennzeichen war in einen Graben gekracht, wo er auf der Seite liegen blieb. / sar