Transporter kracht in BMW – Fahrer wird verletzt

19. Oktober 2019
Petersberg

Ein Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person hat sich am Freitag in der Justus-Liebig-Straße in Petersberg ereignet. Dort fuhr ein Peugeot-Kleintransporter in einen BMW.

Der Unfall ereignete sich 12.25 Uhr, teilt die Polizei mit. Ein 36-Jähriger aus Fulda wollte auf ein Grundstück einfahren und musste verkehrsbedingt halten. Ein 30-Jähriger aus Leipzig, der mit seinem Peugeot Kleintransporter dahinter fuhr, bemerkte den anhaltenden BMW des Fuldaers zu spät und fuhr auf.

Der BMW-Fahrer kam leicht verletzt ins Klinikum Fulda.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 4500 Euro. / lio