Von Fulda... auf die dänische Insel Langeland

08. Dezember 2018
Fulda/Langeland

Was ein Hippie mit einer Herde Wildpferde zu tun hat, was Besucher eines Gutes erleben können, auf dem zuvor eine Frau mit 200 (!) Katzen gelebt hat und wie es sich anfühlt, mit einem in Deutschland nicht zugelassen Segway über den Strand zu düsen – als das hat Sophia Reddig bei ihrer Reise auf die dänische Insel Langeland gelernt und erlebt.

Dort hat sie einerseits das perfekte Setting für eine dramatische Liebesszene gefunden, andererseits aber auch in Erfahrung gebracht, welche Frucht für Exkremente für Pferde in der dänischen Sprache in Verbindung gebracht wird, Ein Tipp: Äpfel sind es nicht.

Cargando reproductor ...

Das ist am Wochenende im Reisejournal in der gedruckten Ausgabe sowie in der digitalen E-Paper-Ausgabe der Fuldaer Zeitung zu lesen. Außerdem gibt es eine Reisereportage zu Chicago im Advent und einen Bericht über einen Sehnsuchtshof oberhalb von Schenna in Südtirol.

Von Fulda... auf ein Kreuzfahrtschiff

Wie ist eine Kreuzfahrt? Langweilig? - Ganz und gar nicht, findet Redakteurin Daniela Petersen. Sie hat auf der Mein Schiff 3 eine Seereise zu den Britischen Inseln gemacht.