Schwelbrand in Wohnung: Eine Person tot aufgefunden

05. März 2018
Maintal

Nachdem Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte am Sonntagnachmittag, 4. März, zu einem Brand in Maintal ausgerückt waren, fanden sie nach Öffnung der Wohnung eine Person tot auf. Das berichtet die Polizei.

Gegen 15.30 Uhr rückten die Beamten zu einem Einsatz im Dörnigheimer Weg aus, weil Anwohner starken Rauchgeruch aus einer Wohnung im vierten Stock gemeldet hatten.

Nach Öffnung der Tür wurde laut Polizei ein Schwelbrand in einem Zimmer festgestellt und eine Person tot aufgefunden. Dabei soll es sich wohl um den 56-Jährigen Inhaber der Wohnung handeln.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur toten Person und der Brandursache übernommen. /ls