„Singflut“ probt mit Pe Werner – Burghauner im Finale des hr4-Chorwettbewerbs

14. Juni 2019
Burghaun

Der Jubel war wahrscheinlich in ganz Burghaun zu hören: „Singflut singen im Finale auf dem Hessentag!“ Am Samstag haben die Sängerinnen die Chance, den hr4-Chorwettbewerb „Sing deinen Song“ zu gewinnen. Dafür gab es jetzt Tipps von „Promi-Patin“ Pe Werner.

Jetzt wird es für Singflut wirklich ernst: Bei der Live-Sendung in der Bad Hersfelder Schildehalle am kommenden Samstag, 15. Juni, müssen die Burghauner Frauen alles geben und zeigen, was sie drauf haben.

Dafür gab es nun Unterstützung: Denn jeder der drei Finalchöre hat einen „Promi-Paten“ bekommen. An der Seite von Singflut steht Pe Werner, die insbesondere für ihr Lied „Kribbeln im Bauch“ bekannt ist. Sie war zu Gast im Proberaum in der Alten Schule in Burghaun und gab Tipps: etwa wie die Stimme noch besser zur Geltung kommt und wie sich die Frauen am besten bewegen. Die Sängerinnen treten gegen Songlines aus Lich und Borussia Sängergruß aus Biskirchen an.

Rund 150.000 Votes für „Singflut“

Aus einer Vielzahl von Bewerbungen hatte eine Jury die 15 besten Chöre ausgewählt. Alle wurden in den vergangenen Wochen mit Radioporträts und Videoclips im Radio und Fernsehen vorgestellt. Hörer, Zuschauer und Fans hatten pro Chor je 24 Stunden Zeit, online für ihren Favoriten abzustimmen. Mehr als 1,5 Millionen Stimmen wurden abgegeben. Rund 150.000 Stimmen – das waren die drittmeisten – gab es für den Chor aus Burghaun. Aus dem Landkreis Fulda hatten auch der Chor AkCente des MGV Cäcilia Steinbach sowie Voice Control aus Pilgerzell teilgenommen.

Die Show am Samstag beginnt um 18 Uhr in der Schildehalle. Sie wird live im hr-fernsehen, auf der hr4-Facebook-Seite und in hr4 übertragen. Moderatoren sind hr4-Morgenmann Uwe Becker und hallo-hessen-Moderator Jens Kölker. Alle Zuschauer können dann noch einmal ihre Stimme per Telefonvoting oder im Internet auf hr4.de für Singflut abgeben. Die Telefonnummer wird in der Sendung bekanntgegeben.

Der hr-Tag im Schilde-Park beginnt schon um 11 Uhr mit Gesang, Gemeinschaft und guter Laune. Auf der Bühne plaudern Jens Kölker, Uwe Becker und die Promi-Paten – neben Pe Werner auch Oli P. und Marc Marshall – mit Gästen aus Bad Hersfeld. Und auch die Besucher können aktiv mitmachen –bei einem Rudelsingen für alle. / sam