Cornelia aus Rasdorf gewinnt Chevrolet Pick Up

14. März 2019
rasdorf

Hit Radio FFH verschenkt jeden Tag ein Auto. Wer in der FFH-Morningshow seinen Namen hört, muss innerhalb von zwei Songs anrufen. Am Donnerstag um 7.30 Uhr schmierte Cornelia Hahn gerade die Brötchen für ihre Kinder, als die FFH-Moderatoren Daniel Fischer und Julia Nestle ihren Namen nennen. Rechtzeitig rief sie bei FFH an – und gewann bei „Jeden Tag ein Auto“.

Cornelia hat 57 Kühe, einen Landwirtschaftsbetrieb, 3 Kinder und seit Donnerstag einen General Motors Chevrolet Pick Up. Die 38-Jährige hatte sich ein sauberes Auto gewünscht, heißt es in einer Presseerklärung des Senders: „ Da wir eine Landwirtschaft haben, ist komischerweise, obwohl ich darauf achte, immer der Innenraum meines Autos schmutzig. Das ständige außerorts zum Stall fahren bei jedem Wetter hinterlässt schon Schmutzspuren am Auto. Und wenn man dann irgendwo hin möchte, heißt es immer: putzen!“

Sauber ist ihr neues Auto: Der Pick Up erinnert mit seinen fünf Metern an ein schneeweißes Schiff. Mit der „Texas Silverado Edition“ kann Cornelia den American Dream in Hessen leben. Typisch amerikanisch: Platz für viele CarCups – alleine drei in der Mittelkonsole.

Sohn Julian (18) macht gerade eine Ausbildung zum Landmaschninenmechaniker und seinen Führerschein. Zusammen mit seinen Geschwistern Larissa (15) und Elias (10) kann er jetzt durch Osthessen cruisen. Cornelias Mann Steffen (41) hat von einem solchen Auto und bullernden 319 PS unter der tischtennisplattengroßen Haube geträumt. / mlo