Eiterfelderin in schweren Unfall verwickelt: Frontalzusammenstoß bei Hauneck

20. Dezember 2017
Hauneck

Einen schweren Unfall bei Hauneck hat es am heutigen Mittwochnachmittag gegeben. Ein 76-Jähriger musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Laut Pressemitteilung der Polizei kam es gegen 16 Uhr an der Kasseler Straße, Orteingang Oberhaun, zu dem Unfall.

Ein 76-Jähriger aus Hauneck fuhr die Kassler Straße aus Richtung Unterhaun kommend in Fahrtrichtung Oberhaun. Aus noch unbekannter Ursache missachtete er die Vorfahrt einer 57-Jährigen aus Eiterfeld. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Autos.

Der 76-jährige musste mit schweren Verletzungen in das Klinikum in Bad Hersfeld eingeliefert werden. Die Eiterfelderin wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 20.000 Euro. / sre