Nach einem alten russischen Volksmärchen: Mascha und der Bär kommen nach Hünfeld

16. Januar 2020
HÜNFELD

Eine Aufführung nach einem alten, russischen Volksmärchen findet am Donnerstag, 23. Januar um 16 Uhr im Kolpinghaus in Hünfeld statt.

Mascha hat Geburtstag – Zu diesem Anlass wollen Mascha und der Bär einen Kuchen backen. Mascha muss natürlich den Teig kosten und löffelt dabei die ganze Schüssel leer. Und nun?

Gespielt wird das Stück von Schauspielern in lebensgroßen Walk-Act Kostümen. Die Spieldauer beträgt 70 Minuten.

Karten gibt es um 15.10 Uhr an der Tageskasse. Sie kosten für Erwachsene 16 Euro und für Kinder 14 Euro. Einlass ist 40 Minuten vor dem Stück.

Weitere Infos gibt es unter Telefon (01520) 7795445. / mal

Gaalbern hinein! Kartenvorverkauf für Seniorenfastnacht startet bald

„Gaalbern hinein", heißt es am Freitag, 14. Februar, bei der Seniorenfastnacht der Stadt Hünfeld in der Stadthalle Kolpinghaus. Ab 16.31 Uhr lädt der Magistrat der Stadt Hünfeld alle Bürgerinnen und Bürger aus Hünfeld ab 60 Jahren zu einem närrischen Programm ein. Auf der Bühne sind Beiträge der Karnevalssitzung der HKG und der Narren aus den Stadtteilen zu sehen.

Anzeige
Anzeige