Praise im Park: 700 Jugendliche feiern Fest

16. September 2019
Hünfeld

Jugendliche haben in Hünfeld ein „Fest des Glaubens“ gefeiert: Bei „Praise im Park“ am Samstag in Hünfeld waren 700 Teilnehmer dabei.

Jugendliche ab 14 Jahren waren zu einer Begegnung mit anderen jungen Christen auf das Gelände des Bonifatiusklosters in Hünfeld eingeladen.

Das Fest fand unter freiem Himmel mit Zelt und Bühne statt.

Pastoralreferentin Bernadette Wahl, der neue Provinzial des Oblatenordens, Pater Felix Rehbock OMI, (der die Heilige Messe feierte), die Band „Beatween“, Viktoria Blumenthal (Klavier, Gesang), MJ Deech (DJ) und die Band „Urban Life Worship“ aus Ludwigsburg haben das Programm gestaltet.

Die Jugendlichen konnten außerdem auf dem Festgelände kreative und thematische Angebote in Anspruch nehmen.

Veranstalter des Jugendfestes sind die Schönstatt-Mannes- und Mädchenjugend, die Oblatenjugend Hünfeld und die Katholische Jugend im Bistum Fulda (KJF) mit Unterstützung des Bischöflichen Jugendamts.

2020 findet Praise im Park am 12. September ebenfalls im Klosterpark in Hünfeld statt. Weitere Informationen gibt es im Internet./ jev