Schlemmen unter freiem Himmel beim Streetfood-Festival in Hünfeld

21. Mai 2019
Hünfeld

Frozen Yogurt, Tacos, Burger, Baumstriezel, Bieberwurst und Poffertjes locken Feinschmecker am Wochenende nach Hünfeld. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr feiern die Hünfelder vom 24. bis 26. Mai zum zweiten Mal ein Streetfood-Festival.

Für drei Tage verwandelt sich die Hünfelder Innenstadt in eine Gourmet-Meile – auf der ausgiebig geschlemmt und probiert werden darf. „Delikatessen aus aller Welt“, verspricht das City-Marketing, das die Veranstaltung in Kooperation mit Bigfood-BBQ and Friends ausrichtet.

Wie im vergangenen Jahr können die Besucher durch die Innenstadt flanieren und aus eine Vielzahl von Spezialitäten probieren. Darunter gewöhnlichere Speisen wie Burger, Hotdogs, Spätzle, Pulled Pork und Bergkäse, aber auch viele Leckereien, die sonst gar nicht oder nur sehr selten auf den Teller kommen – wie Insekten, Baumstriezel oder Bieber- und Elchwurst.

Zum ersten Mal mit dabei ist „Hannes Foodtruck“. Bei ihm gibt es Wildburger mit frischen Beef. Wer es etwas schärfer mag, kann bei „Mexican Soulfood“ Tacos, Burritos, Chili, Tortillas und Nachos mit vielen verschiedenen Dips genießen. Neu sind auch die Honigfruchtweine vom „Dew Drop“ ganz ohne künstliche Aromen und Farbstoffe.

Bei den meisten Veranstaltungen wie Kirmes oder Frühlingsmarkt spielen die Essensstände eine nebensächliche Rolle. Beim Streetfood-Festivals steht hingegen das Schlemmen unter freiem Himmel im Mittelpunkt. Das kommt nicht nur bei den Hünfeldern gut an, in ganz Europa werden immer mehr dieser Essens-Festivals veranstaltet.

Die Inspiration dazu stammt aus Südostasien. Dort ist es üblich, dass die Speisen von Händlern direkt auf der Straße zubereitet und verkauft werden. Daher auch der Name Streetfood (deutsch: Straßen-Essen). Die Besonderheit: Es kann sofort und ohne Besteck gegessen werden. Meist gibt es auch keine Teller, sondern die Speisen werden auf Spießen oder in Servietten gewickelt angeboten. / mbl

Die Öffnungszeiten

Freitag: 17 bis 22 Uhr

Samstag: 11 bis 22 Uhr

Sonntag: 12 bis 19 Uhr

Auch der Einzelhandel in der Hünfelder Innenstadt lädt am Freitag bis 19 Uhr und Samstag bis 16 Uhr zum Einkaufen und Bummeln ein.