Ehrung der Kalte-Markt-Präsidenten Björn Urbach und Werner Beck

08. November 2013
Schlüchtern

Während des Filmabends zum Auftakt des Kalten Markts 2013 gab es am Mittwochabend in der Schlüchterner Stadthalle zwei Ehrungen.

Bürgermeister Falko Fritzsch (SPD) würdigte den scheidenden Kalte-Markt-Präsidenten, Björn Urbach (linkes Bild, rechts), für dessen Engagement in den zurückliegenden Monaten seit seiner Nominierung. Urbach erhielt zur Erinnerung an sein Präsidentenjahr den obligatorischen kleinen Ansteckschlüssel. Den großen Schlüssel samt Kette wird Urbach heute an seinen Nachfolger Ralf Hoffmann überreichen. Den "goldenen" Präsidenten Werner Beck, der vor 50 Jahren Kalte-Markt-Präsident war, zeichnete der Präsident des Clubs der Kalte-Markt-Präsidenten, Jörn Hagemann (rechtes Bild, rechts), mit einer dem Jubiläum entsprechenden Anstecknadel aus. "Silber-Präsident" ist in diesem Jahr Dr. Georg Roth. / hgs

Anzeige
Anzeige