Einbrecher stehlen seltenen Oldtimermotor

01. Februar 2018
Steinau

Einen äußerst seltenen Motor eines Oldtimers haben bislang noch unbekannte Einbrecher aus einer Privatwerkstatt in Steinau an der Straße erbeutet. Der Wert des Motors liegt laut Polizei im fünfstelligen Bereich.

Am frühen Donnerstagmorgen stellte der Inhaber der Werkstatt im Siedlungsweg gegen 0.45 Uhr den Diebstahl des hochwertigen Motors fest. Eine Woche vorher befand sich das Fahrzeugteil noch in den Räumlichkeiten der Werkstatt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verschafften sich die unbekannten Einbrecher durch das Aufhebeln einer Tür im rückwärtigen Bereich des Gebäudes Zugang ins Innere. Anschließend nahmen sie den Motor sowie weitere Fahrzeugteile an sich und flohen.

Die Polizei in Schlüchtern sucht nun nach Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben und bittet diese, sich unter der Telefonnummer (06661) 96100 auf der Wache zu melden. / mlo