Hunderte besuchen Museumstag in Schlüchtern

19. Mai 2019
Schlüchtern

Auf eine gute Resonanz stießen am Sonntagmittag zum Internationalen Museumstag die offenen Türen im Lauter’schen Schlösschen und der angegliederte Flohmarkt in und vor der Schlüchterner Stadthalle.

Organisatorin Birgit Schwarzer freute sich schon nach gut sechs Stunden Öffnungszeit über knapp 700 gezählte Besucher. Unter diesen seien überdies mehr Auswärtige als sonst in den zurückliegenden zwölf Jahren auszumachen gewesen, so Schwarzer

Neben den Ausstellungen über markante Persönlichkeiten Schlüchterns und der neuen Gieskannenschau fand ein Kasperletheater im zweiten Stock des Bergwinkelmuseums viel Zulauf. / hgs

Einen ausführlichen Bericht zum Internationalen Museumstag lesen Sie in der Montagausgabe der Kinzigtal Nachrichten sowie im E-Paper.