Dustin aus Schlüchtern überzeugt mit neuem Musikvideo auf Youtube

12. August 2019
Schlüchtern

Das Musikvideo „Ich liebe dich sehr“ ist auf Youtube bereits nach den ersten 24 Stunden 50.000 Mal angesehen worden. Zu hören und zu sehen ist der 13-jährige Dustin aus Schlüchtern.

Für das Musikvideo ist Dustin nach Spanien geflogen. Drehorte waren Marbella, Estepona und Tarifa in Andalusien. Fragt man den 13-Jährigen, hat sich die Mühe gelohnt: „Ich freue mich sehr, dass das Video so gut ankommt.“

Seit Freitag ist das Video online. Bereits nach einem Tag hatte es 50.000 Aufrufe. Mehr als 5000 Mal wurde das Video geteilt und über 1000 Mal kommentiert. Inzwischen sind die Zahlen weitaus größer.

Bereits Dustins zweiter Youtube-Erfolg

Sein Mentor Timm Fütterer hält große Stücke auf Dustin. „Ich bin begeistert davon, mit welch großer Leidenschaft er Musik macht“, so der Gründer von VDSIS, wo Dustin unter Vertrag steht.

Produziert wurde der Song vom Fuldaer Gold- und Platinproduzent David Neisser. „Schon als Dustin den Song bei mir im Studio eingesungen hat, habe ich gespürt, dass das etwas Großes wird“, sagt der Neisser, der bereits mit Musikgrößen wie Roland Kaiser gearbeitet hat.

Bereits vor wenigen Wochen erreichte Dustin mit seinem vorherigen Song: „Mein Mädchen liebt einen Anderen“ in 14 Tagen knapp 400.000 Aufrufe. / lio

Zehnjähriger Nachwuchsrapper aus Burghaun stürmt Youtube-Trends

Am Freitagabend, 19. Oktober, ist das Video auf Youtube veröffentlicht worden. Darin rappt Artur für seine Freundin und setzt sich mit einem Problem auseinander: Der Vater des Mädchens mag den Zehnjährigen nicht... Im Netz scheint das Video gut anzukommen. Über 35.000 Mal ist es laut Projektleiter Timm Fütterer innerhalb der ersten 24 Stunden geklickt worden.