Markt in Steinau: Zurück ins Mittelalter

24. August 2014
steinau

Der fünfte Mittelaltermarkt wurde am Samstag in Steinau eröffnet, der noch bis Sonntagabend geht. Im Hirschgraben des Schlosses und in den Kinzigauen hat das mittelalterliche Volk seine Lager aufgeschlagen.

Hier bekommt man Einblick in das Leben zu dieser Zeit. Auf dem Marktplatz und im Schlosshof gibt es Geschmeide, kostbare Öle. Schaukämpfe, Gerichtsbarkeit sind zu sehen und am Samstagabend gibt es zudem noch eine große Feuershow. Ein ums andere Mal leuchten Kinderaugen beim Mäuseroulette und mal im Schlosshof, mal auf dem Marktplatz ist mittelalterliche Musik zu hören, während sich das Volk in den Tavernen tummelt. / sth