22-Jähriger fährt unter Alkoholeinfluss – zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

02. Dezember 2019
Mernes

Weil er unter Alkoholeinfluss Auto fahr, hat ein 22-Jähriger am Sonntag, 1. Dezember, einen Verkehrsunfall auf der L3197 zwischen Burgjoß und Mernes verursacht.

Gegen 22.30 Uhr fuhr der 22-jähriger Autofahrer aus Mernes, der alkoholisiert war, mit seinem Pkw auf der L3197 aus Fahrtrichtung Burgjoß in Fahrtrichtung Mernes. Circa einen Kilometer vor dem Ortseingang von Mernes kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dort mit einem angebrachten Eisengeländer und einem Leitpfosten.

Im Anschluss prallte er mit der Fahrzeugfront in einen begrünten Erdhang. Bei diesem Unfall wurde der Fahrer leicht- und sein 16-jähriger Beifahrer aus Marjoß schwerverletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden, den die Polizei auf 12.500 Euro schätzt. / sec

Anzeige
Anzeige