Schneidezahn bei Strandfest abgebrochen – 25-Jährige wollte Beziehungsstreit schlichten

06. Juli 2019
Rotenburg

Zweimal wollten zwei verschiedene Personen in Rotenburg an der Fulda in der Nacht zu Samstag bei zwei Beziehungsstreitigkeiten schlichten beziehungsweise mischten sich in einen solchen Streit ein. Zweimal gab es Verletzte. In Rotenburg im Landkreis Hersfeld-Rotenburg wird aktuell das Strandfest gefeiert.

Wie die Polizei am Samstagmorgen berichtete, waren bei dem ersten Fall in der Nacht zu Samstag gegen 01.35 Uhr ein 25-jähriger Rotenburger und seine 22-jährige Freundin, ebenfalls aus Rotenburg, an dem an der Fulda gelegenen Campingplatz in einen Streit geraten.

Diesen wollte eine 25-jährige Bekannte der beiden aus Vacha schlichten. Der Rotenburger zog die Frau aus Thüringen daraufhin an den Haaren zu Boden. Hierbei zog sich die 25-Jährige, die den Streit hatte schlichten wollen, Schürfwunden am Knie, an den Händen und im Gesicht zu. Ein Stück eines Schneidezahnes brach ab. Der Beschuldigte entfernte sich vom Tatort, teilte die Polizei abschließend zu diesem Fall mit.

Schläge bei Streit am Schlosstor

Zu dem zweiten ausufernden Streit war es etwa eine Stunde später, gegen 2.30 Uhr in der Nacht zu Samstag, in Rotenburg am Schlosstor im Bereich des Wehres gekommen. Nach Polizeiangaben waren dort ein 32- jähriger Mann aus Bebra und seine 26-jährige Freundin, ebenfalls aus Bebra stammend, in einen verbalen Streit geraten.

In diesen Streit mischte sich 29-jähriger Rotenburger ein, in dem er dem 32-Jährigen in den Nacken schlug. Dieser drehte sich um und schlug einem ebenfalls anwesenden 23-jähriger Rotenburger mehrfach auf den Kopf. Gegen den Mann aus Bebra sowie gegen den 29-jährigen Rotenburger wurden Anzeigen wegen Körperverletzung gefertigt.

Samstag bis zu 20.000 Besucher?

Die Stadt Rotenburg an der Fulda feiert noch bis Montag ihr sechstägiges, traditionelles Heimat- und Strandfest. Bei dem zu erwartenden guten Wetter rechnet die Polizei am Samstagabend mit bis zu 20.000 Besuchern. Der großer Festplatz befindet sich am Campingweg am Rande der Innenstadt. / sar