Zusammenstoß auf Hainstraße: 24-Jähriger übersieht anderen Autofahrer

08. Dezember 2019
Bad Hersfeld

Zwei Autos sind am Samstagnachmittag in Bad Hersfeld auf der Hainstraße zusammengestoßen. Verletzt wurde dabei niemand.

Um 15.40 Uhr fuhr ein 24-Jähriger Alheimer mit seinem Pkw auf der Hainstraße aus Richtung Abt-Michael-Straße kommend in Richtung Kurpark. Er fuhr auf dem rechten von den Fahrstreifen.

Kurz vorm Abzweig zum Hubertusweg wechselte der Alheimer den Fahrstreifen nach links. Er übersah dabei den links neben ihm fahrenden Pkw eines 55-Jährigen aus Niederaula und es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 5200 Euro, wie die Polizei mitteilte. / sec

Anzeige
Anzeige