Autos stoßen zusammen – 20.000 Euro Schaden

13. Dezember 2019
Schlitz

Ein 51-Jähriger und eine 68-Jährige sind in der Schlitzer Herrngartenstraße zusammengestoßen. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am Donnerstag, 12. Dezember, gegen 18.35 Uhr, auf der Herrngartenstraße in Richtung Ortsausgang, meldet die Polizei.

In Höhe der Straße „An der Berleburg“ wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er jedoch eine 68-jährige Pkw-Fahrerin, die auf der Herrngartenstraße in entgegengesetzter Richtung fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro. / lea

Anzeige
Anzeige